01.03.2006, 00:00 Uhr

DIE AUSTRIA AMATEURE ERREICHTEN AM FREITAGABEND IN GRATKORN EIN 0:0-REMIS....

Die Austria Amateure erreichten am Freitagabend in Gratkorn ein 0:0-Remis....

Die Austria Amateure erreichten am Freitagabend in Gratkorn ein 0:0-Remis. Das Team von Karl Daxbacher setzte damit seinen Aufwärtstrend fort und sicherte sich einen weiteren Auswärtspunkt. In der ersten Halbzeit zeigten beide Teams am Gratkorner Kunstrasen sehenswerte Kombinationen, es dauerte jedoch knapp eine Viertelstunde, bis die erste gute Torchance herausgearbeitet wurde. Die Gratkorner kamen dabei zu einer Doppelchance durch Wawra, Bartolomej Kuru im Tor der "Amas" hielt jedoch sicher. In Minute 17 folgte ein gefährlicher Angriff der Amateure, Hannes Toth konnte seine Chance aber leider nicht verwerten. In der Folge dominierten die Gratkorner das Match, aber die violette Hintermannschaft lies keinen Treffer zu. Nach dem Seitenwechsel ein ähnliches Bild: Gratkorn ineffizient am Drücker, aber die Amateure verteidigten sich geschickt. Zudem zeigte Bartolomej Kuru einige tolle Paraden. In den Schlussminuten vergaben leider Joachim Parapatits und Tomas Simkovic noch gute Möglichkeiten zur violetten Führung. Logisches Endresultat: 0:0-Unentschieden. Aufstellung der Austria Amateure Kuru - Schiemer, Pomper, Madl, Ulmer (66. Salvatore) - Dogan (84. Salomon), Simkovic, Suchard, Saurer - Parapatits, Toth Gelbe Karten der Austria Amateure Madl (32.), Pomper (47.), Toth (56.)

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 35 78
2. FK Austria Wien 35 60
3. SK Puntigamer Sturm Graz 35 60
4. CASHPOINT SCR Altach 35 53
5. FC Flyeralarm Admira 35 46
6. SK Rapid Wien 35 43
7. SV Mattersburg 35 40
8. RZ Pellets WAC 35 39
9. SKN St. Pölten 35 37
10. SV Guntamatic Ried 35 35
» zur Gesamttabelle