24.01.2006, 00:00 Uhr

DER PLAN FÜR DIE VORBEREITUNG STEHT. NICHT WENIGER ALS NEUN...

Der Plan für die Vorbereitung steht. Nicht weniger als neun...

Der Plan für die Vorbereitung steht. Nicht weniger als neun Testspiele werden Markus Kiesenebner & Co. bis zum Ankick der Bundesliga am 19. Juli bestreiten. Die Gegner sind von der Klasse her bunt durchgemischt. Neben einigen unterklassigen Vereinen und Benefizspielen warten auch sehr namhafte und traditionsreiche Klubs wie MTK Budapest, Honved Budapest oder der 1. FC Köln. Wir haben ihnen übersichtlich alle Termine der Kampfmannschaft und der Amateure zusammengestellt. Trainingslager Kampfmannschaft 1.) 12. bis 17. Juni in Bad Radkersburg. 2.) 01. bis 06. Juli in St. Veit/Glan (Kärnten) Fixierte Testspiele Kampfmannschaft: 14.06., 18 Uhr, in Bad Radkersburg gegen Fehring (Landesliga Steiermark); 17.06., 17 Uhr, in Zillingdorf (NÖ) gegen Zillingdorf; 22.06., 18:30 Uhr, in Frauenkirchen (Bgld) gegen Honved Budapest; 24. 06, um 16 Uhr, in Karlstetten (NÖ) gegen Karlstetten; 27.06., um 19 Uhr, in Mistelbach, gegen Parndorf; 30.06., um 18:30 Uhr, in Kroatisch Minihof gegen SC Ritzing; 03.07., um 19 Uhr, in St. Veit/Glan gegen 1. FC Köln; 06.07., um 19 Uhr, in Bad St. Leonhard gegen MTK Budapest; 14.07., 18 Uhr, in St. Lambrecht gegen St. Lambrecht (Stmk) Die Austria Amateure nehmen am 12. Juni 2006 das Training wieder auf, Trainingslager ist keines geplant. Fixierte Testspiele Amateure: 20.06., 17 Uhr, Happel-Trainingsplatz gegen PSV Team für Wien 25.06., Turnier im Burgenland gegen LOK Moskau 01.07., 16:30 Uhr in Mistelbach gegen Mistelbach 08.07., 17 Uhr, in Neusiedl/See gegen Neusiedl 11.07., 17 Uhr, in Lindabrunn gegen FC Brünn 15.07., 10:30 Uhr, in Stadlau gegen Zwettl 17.07., 18 Uhr, Happel-Trainingsplatz gegen Admira Amateure 21.07., 18 Uhr, Happel-Trainingsplatz gegen Vienna 27.07., 18 Uhr, Happel-Trainingsplatz gegen Stadlau

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle