Violett ist mehr... 16.12.2006, 00:00 Uhr

DER FK AUSTRIA MAGNA HAT IN DEN RESTLICHEN TAGEN BIS ZUM SAISONENDE (AB...

Der FK Austria MAGNA hat in den restlichen Tagen bis zum Saisonende (ab...

Der FK Austria MAGNA hat in den restlichen Tagen bis zum Saisonende (ab 14. Dezember ist Urlaub) noch viel vor. In der Bundesliga wartet noch eine Partie am Samstag daheim gegen Red Bull Salzburg (18:30 Uhr), am 13. Dezember ist in Barcelona das letzte UEFA-Cup-Gruppenspiel gegen Espanyol zu absolvieren.   Davor gibt es allerdings noch drei ganz wichtige Termine für unsere Spieler: 1.) Am Dienstag, den 5. Dezember, wird die komplette Mannschaft sowie das Trainerteam dem St. Anna Kinderspital ab 13 Uhr einen Besuch abstatten (Kinderspitalg. 6, 1090 Wien) und für ein bisschen Kurzweiligkeit auf den Stationen sorgen. Dabei werden unsere Spieler so wie im Vorjahr (siehe Bild) auch gleich Christkind spielen und einige Geschenke mitbringen. Sowohl für die Kleinen des St. Anna Kinderspitals als auch für unsere Mannschaft wird es ganz bestimmt wieder ein unvergesslicher Besuch. 2.) Am Mittwoch, den 6. Dezember, werden Szabolcs Safar & Andreas Lasnik, ab 17:30 Uhr, im GET VIOLETT Fanshop zu Gast und gemeinsam mit dem Nikolo ein paar Süßigkeiten verteilen sowie für Autogrammwünsche und Fotos gerne zur Verfügung stehen.   3.) Am Sonntag, den 10. Dezember, werden sich alle Spieler, Trainer und Betreuer sowie das Management ab 17:30 Uhr mit ihren Familien im Marchfelderhof in Deutsch-Wagram zu einer Advent- und Saisonabschlußfeier einfinden. Wir freuen uns auf ein köstliches mehrgängiges Advent-Dinner, hausgebackene Weihnachtsbäckereien und einen köstlichen Adventpunsch.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle