14.01.2006, 00:00 Uhr

DER FK AUSTRIA MAGNA HAT HEUTE BEI EINEM BENEFIZSPIEL GEGEN KARLSTETTEN IN...

Der FK Austria MAGNA hat heute bei einem Benefizspiel gegen Karlstetten in...

Der FK Austria MAGNA hat heute bei einem Benefizspiel gegen Karlstetten in Karlstetten mit 12:0 (3:0) gewonnen. Roman Wallner war dabei besonders in Schusslaune, denn er erzielte gleich fünf Treffer. Austria spielte 1. Hälfte mit: Safar; Wimmer, Hill, Papac, Ulmer; Dos Santos, Netzer, Vachousek, Ceh; Sebo Wallner. 2. Hälfte: Poyraz; Schiemer, Hill, Papac, Schicker; Dos Santos, Netzer, Schragner; Pichlmann, Aigner, Wallner. Tore: Wallner (5), Pichlmann (2), Sebo, Aigner, Schragner, Schiemer, Dos Santos.