Violett ist mehr... 25.02.2006, 00:00 Uhr

DAS WAREN NOCH ZEITEN, ALS MAN DEM ÖSTERREICHISCHEN NATIONALTEAM BEI EINER...

Das waren noch Zeiten, als man dem österreichischen Nationalteam bei einer...

Das waren noch Zeiten, als man dem österreichischen Nationalteam bei einer Fußball-WM zujubeln konnte. Für heuer hat es ja nicht gereicht, aber die Helden von 1998 stellen sich in den Dienst der guten Sache und schnüren am 30. April ihre Fußballschuhe, um im ATVplus-WM98-Promi-Team gegen die Regionalliga-Ost-Oldies anzutreten. Immerhin sieben Spieler aus dem damaligen WM-Kader haben sich für das Benefizspiel zu Gunsten SOS Kinderdorf Jedlesee angekündigt: Andi Herzog, Ivica Vastic, Andreas Heraf, Martin Hiden, Roman Mählich, Wolfgang Knaller und Dietmar Kühbauer wollen sich den Event nicht entgehen lassen! Verstärkt wird das Team durch weitere Nationalmannschaftskicker aus früheren Zeiten: Christian Stumpf, Herbert Gager, Peter Artner (WM-Teilnehmer 1990) und Richard Niederbacher, sowie dem Austria-Recken Manfred Schmid. Insgesamt haben die Akteure 336 Nationalmannschafts-Spiele in den Beinen – ein hochkarätig besetztes Team also, das hier gegen die Regionalliga-Ost-Oldies rund um Barisic, Zechner und Co. antritt! Rund um das Spiel gibt es Autogrammstunden von vielen weiteren prominenten Fußballern und ein buntes Rahmenprogramm. Unterstützen Sie ATVplus und die Regionalliga Ost Oldies bei diesem Benefiz-Event für SOS Kinderdorf! Benefizspiel zu Gunsten SOS Kinderdorf Jedlesee RLO-Oldies gegen ATVplus-WM98-Promi-Team 30.4.2006, 12:00 Franz-Grasberger-Stadion (Columbia-Platz) Überfuhrstr. 2b 1210 Wien