29.11.2006, 00:00 Uhr

DAS TURNIER IN DER WIENER STADTHALLE WIRD NACH ZWEI SPIELTAGEN ZUM...

Das Turnier in der Wiener Stadthalle wird nach zwei Spieltagen zum...

Das Turnier in der Wiener Stadthalle wird nach zwei Spieltagen zum Alleingang für den FK Austria MAGNA. Die Violetten haben wie am Vortag beide Spiele gewonnen, sind damit als einziges Team noch ungeschlagen und Tabellenfüher vor dem LASK (9 Punkte). Ein Schupferl, ein Scheiberl, ein Gurkerl, ein Goal - Fußball kann so schön und einfach sein. So könnte es ruhig weitergehen. Am besten auch in der Frühjahrs-Meisterschaft! Einen sehr gelungenen Auftritt legte die Mannschaft von Trainer Georg Zellhofer gleich zur Eröffnung des 2. Spieltages hin. Gegen den LASK, der am Vortag beide Spiele gewonnen hatte und Rapid heute mit 9:2 aus der Halle schoss, diktierte die Austria von Beginn an das Geschehen, machte den Sack mit einem Doppelschlag zu. Nur 38 Sekunden nach dem 1:0 durch Roman Wallner stellte Markus "Magic" Aigner auf 2:0, der Neuzugang traf später auch noch zum 3:1.  Dieses war der erste Streich... Und der zweite folgte sogleich. Auch gegen den Wiener Sportklub setzte Violet tden Siegeszug fort. Das 1:0 erzielte Christoph Saurer, nur 50 Sekunden darauf gelang ihm nach einem Solo auch das 2:0, Roman Wallner traf noch zum 3:0, dem Sportklub gelang nur noch der Ehrentreffer.  Auffällig: Diesmal besorgte die zweite Garnitur alle Tore, am Donnerstag erzielte alle sechs Treffer die Linie um Andi Lasnik. Das nennt man Arbeitsteilung. Ein Extralob gebührt auch Keeper Bartolomej Kuru. Er zeigte in beiden Partien großartige Reflexe, war nahezu unüberwindbar. Lasnik (Bild) ist mit drei Treffern noch immer bester Klubtorschütze der Austria.  Die Linien des 2. Turniertags: Linie 1: Kuru; Metz, Gercaliu, Wimmer, Lasnik, H. Aigner. Linie 2: Kuru; Madl, Troyansky, Saurer, M. Aigner, Wallner. Ergebnisse: Austria - LASK 3:1, Vienna - Sportklub 5:1, Rapid - LASK 2:9, Austria - Sportklub 3:1, Rapid - Vienna 1:3. Tabelle nach 4 Spielen: Austria (12), LASK (9), Vienna (6), Rapid (3), Sportklub (0). Das Spielprogramm am Samstag: Vienna - Sportklub, LASK - Rapid, Austria - Sportklub (15:30 Uhr), Legenden Austria - Legenden Rapid, Vienna - Rapid, Austria - LASK (18:40hr) . Unten sehen Sie die Talkgäste bei unserem Stand im Foyer sowie die Autogrammstunden.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle