31.05.2005, 00:00 Uhr

VASTIC SOLL DEN LASK IN DIE BUNDESLIGA BRINGEN

Vastic soll den LASK in die Bundesliga bringen

Teammanager Peter Stöger hätte ihn gerne noch ein weiteres Jahr beim FK Austria MAGNA gehalten, Ivica Vastic hat sich aber anders entschieden. Der 45fache Teamspieler, dessen Vertrag ausläuft, verlässt uns und wird künftig für den Erstligisten LASK Linz um den Aufstieg in die Bundesliga spielen.Vastic war zwei Jahre lang in Favoriten, wir wünschen dem Vorzeige-Profi alles Gute für seine Zukunft. "Das ist seine Entscheidung, es ist okay. Ich muss es akzeptieren und respektieren. Ich hab' mich im Verein immer für ihn stark gemacht, er war ja auch ein langjähriger Gefährte von mir", erklärte Stöger, früher selbst beim LASK aktiv. Im Cupfinale wird Ivo zum letzten Mal den violetten Dress überziehen.Radoslaw Gilewicz, dessen Vertrag ebenfalls ausgelaufen ist, wird zum FC Superfund wechseln. Auch der sympathische Pole feiert morgen gegen Rapid seinen Abschied von der Austria. Auch "Radogoal", der 3 Saisonen bei uns war, wünschen wir für seine Zukunft alles Gute!Das Cupfinale wird live auf Premiere und ATV+ übertragen.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle