26.08.2005, 00:00 Uhr

UEFA-CUP: DER GEGNER IST VIKING STAVANGER

UEFA-Cup: Der Gegner ist Viking Stavanger

Bei der heutigen UEFA-Cup-Auslosung in Monaco wurden dem FK Austria MAGNA der norwegische Klub Viking Stavanger zugelost. Die Spieltermine sind der 15. (auswärts) und 29. September 2005, noch nicht fixiert ist, ob wir im Horr- oder Happel-Stadion spielen. Die Karten-Vorverkaufszeiten werden wir Anfang nächster Woche bekannt geben.Voting: Ist Stavanger ein dankbares Los? (http://www.fk-austria.at/vote.action)1. QualifikationsrundePortadown - Viking 1:2 (0:0) Viking - Portadown 1:0 (0:0)2. Qualifikationsrunde Rhyl - Viking 0:1 (0:1)Viking Rhyl 2:1 (2:1)VIKING FKwww.viking-fk.no (http://www.viking-fk.no) P.O. Box 4051 TastaNO-4004 StavangerDressen: Dunkelblau-Weiß1899 GegründetViking StadionKapazität: 15 300Tippeligaen, 18 Runden gespielt13. Runde Aalesund - Viking 1-214. Runde Bodoe/Glimt - Viking 0-315. Runde Viking - Fredrikstad 2-116. Runde Lillestroem - Viking 2-117. Runde Viking - Start 1-118. Runde Lyn - Viking 2-119. Runde Molde - Viking 28. August, 18.00 TABELLE4. Viking Stavanger 18 9 4 5 27:22 31Kluberfolge8 x Meister1958, 1972, 1973, 1974, 1975, 1979, 1982, 1991.5 mal Cupsieger1953, 1959, 1979, 1989 og 2001.Viking Stavanger ist über die FIFA-Fair-Play-Wertung in den UEFA-Cup gekommen.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle