10.06.2005, 00:00 Uhr

TRANSFERNEWS BEI DER AUSTRIA

Transfernews bei der Austria

Der FK Austria MAGNA hat heute den ersten fixen Einkauf auf dem Transfermarkt gemeldet. Der ÖFB-Cup-Sieger und Dritte der abgelaufenen Bundesligasaison nahm U21-Teamspieler Andreas Lasnik von Aufsteiger SV Ried für drei Jahre unter Vertrag. "Er war für uns schon eine Überlegung, als noch das Trainerduo Hörmann/Pfeffer für uns arbeitete", sagte Manager Markus Kraetschmer zur Verpflichtung des 21-jährigen Stürmers, der 2001 vom ASK Köflach nach Ried gekommen war. Für die Innviertler absolvierte Lasnik 89 Spiele und erzielte dabei 14 Tore, zehn davon in der jüngsten Saison, in der er auch als Vorbereiter für Torschützenkönig Sanel Kuljic auftrat.Troyansky verlängert, Wagner muss gehenZwei weitere Austria-Personalia wurden am Freitag bekannt gegeben. Der Vertrag mit dem argentinischen Verteidiger Fernando Ariel Troyansky wurde um ein Jahr verlängert, hingegen muss Michael Wagner als siebenter Spieler nach Marc Ziegler, Adfam Petrous, Krzysztof Ratajczyk, Richard Kitzbichler, Radoslaw Gilewicz und Ivica Vastic seine Sachen packen. Austrianer bleiben dürfte neben Toyansky auch der Belgier Didier Dheedene. "Die Verhandlungen mit ihm sehen sehr gut aus", sagte dazu Kraetschmer.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle