03.07.2005, 00:00 Uhr

TORLOS BEIM TEST GEGEN SLOWAKISCHEN VIZEMEISTER

Torlos beim Test gegen slowakischen Vizemeister

Zweites Testspiel des FK Austria MAGNA im Rahmen der Vorbereitung auf das neue Spieljahr. Nach dem 0:0 gegen Kapfenberg (Abbruch wegen Unwetter in der 78. Min.) traf die Mannschaft von Peter Stöger in Söchau auf den Zweiten der Slowakei MSK Zilina, trennte sich wieder torlos mit 0:0.Aber das Spiel der Violetten kommt immer besser in Gang, bereits vor der Halbzeit hatten Dheedene (Lattenschuß), Linz, Blanchard und Rushfeldt Topchancen, auf der Gegenseite parierte Safar zweimal hervorragend. Austria spielte mit: Safar; Dospel, Antonsson, Radomski, Dheedene; Mila, (46., Sebo), Blanchard, Ceh (46., Kiesenebner), Lasnik (73., Netzer); Rushfeldt (79., Metz), Linz.Nächster Test: Am 6.7. in Bad Waltersdorf gegen Publikum Celje (18:30 Uhr).

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Puntigamer Sturm Graz 8 18
2. FC Red Bull Salzburg 8 17
3. FK Austria Wien 8 14
4. LASK 8 12
5. FC Flyeralarm Admira 8 12
6. CASHPOINT SCR Altach 8 11
7. RZ Pellets WAC 8 11
8. SK Rapid Wien 8 10
9. SV Mattersburg 8 5
10. SKN St. Pölten 8 1
» zur Gesamttabelle