29.03.2005, 00:00 Uhr

PARMA: 20.000ER-SCHALLMAUER ÜBERSPRUNGEN

Parma: 20.000er-Schallmauer übersprungen

Unser Fußball ist wieder ein großes und vor allem positives Thema an den Stammtischen. Gegen Wales werden viele Österreich die Daumen drücken, gegen den FC Parma kommen alle Austria schauen. Österreich für Austria und umgekehrt. Jedes gute Resultat bringt uns weiter in Europa, da kann das Team mit Wales-Matchwinner Ivo Vastic, Ernst Dospel und Markus Kiesenebner schon morgen den Grundstein für ein weiteres Highlight legen. Das Interesse am UEFA-Cup-Viertelfinal-Auftritt der Violetten am 7. April gegen Parma (20:45 Uhr) jedenfalls ist nach wie vor ungebrochen. Manager Markus Kraetschmer: "Wir sind alle begeistert von der Euphorie rund um die Austria. In den voran gegangen Partien war der Kartenvorverkauf immer auch ein bisschen wie Achterbahn fahren. In den ersten Tagen lief es sehr gut, bis zum Spiel ist es jeweils etwas abgeflaut. Diesmal ziehen offenbar alle voll durch und wollen uns die Daumen drücken, wenn es um die nationale Ehre geht. Eine lautstarke Fangemeinde als Unterstützung ist uns sicher."Das kann man wohl sagen. Der Fansketor, die sogenannte Singing-Area, ist bereits sehr gut gefüllt, wir gehen davon aus, dass diese stimmgewaltige und imposante Kulisse um einen Sektor erweitert werden könnte. Ausverkauft sind schon die Abschnitte D I, DII, B I und auf E I gibt es nur noch Restkarten, die 20.000er-Schallmauer ist gefallen.Auch beim Länderspiel gegen Wales wird es die Möglichkeit geben, Tickets für unser Spiel gegen Parma zu kaufen: Ab 18 Uhr an den Kassen 25 und 26!!!Karten sind weiters erhältlich:- im GET VIOLETT-Fanshop von Montag bis Freitag von 9 bis 18:30 Uhr, am Samstag von 9 bis 15 Uhr- im Online-Ticketing unter www.fk-austria.at oder über das Trafiknet. - in der Geschäftsstelle im Horrstadion, werktags täglich von 9 bis 12 Uhr im Sekretariat- von 12 bis 20 Uhr an der Kassa 13 hinter der Osttribüne

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 35 78
2. FK Austria Wien 35 60
3. SK Puntigamer Sturm Graz 35 60
4. CASHPOINT SCR Altach 35 53
5. FC Flyeralarm Admira 35 46
6. SK Rapid Wien 35 43
7. SV Mattersburg 35 40
8. RZ Pellets WAC 35 39
9. SKN St. Pölten 35 37
10. SV Guntamatic Ried 35 35
» zur Gesamttabelle