31.01.2005, 00:00 Uhr

HOTNEWS AUS DEM TRAININGSCAMP HEUTE AUCH IM TV

Hotnews aus dem Trainingscamp heute auch im TV

Heute Mitternacht endet die Transferzeit. Ob noch ein Spieler verpflichtet oder einer abgegeben wird, wird man spätestens morgen früh wissen, denn ab dem 1. Februar geht nichts mehr. Die Austria hat sich bislang vornehm zurück gehalten, der polnische Teamspieler Sebastian Mila ist bislang der einzige Neuzugang. Die aktuellsten NEWS des Wochenendes gibt es dafür schon jetzt und hier.Im Trainingscamp in Marbella ist im Hotel des FK Austria MAGNA immer etwas los. Was genau bei uns abläuft, wie die Mannschaft wohnt, wie die Zimmer in unserem Hotel aussehen, was Kapitän Ernst Dospel, Generalmanager Toni Polster und Trainer Lars Söndergaard zu den Bedingungen vor Ort sowie das Seite-an-Seite-Leben mit den Schönen und Reichen von Spaniens nobelsten Badeort zu sagen haben, das kann man heute Abend im Fernsehen auf ATV+ erfahren. Der Sender schickte ein Kamerateam nach Andalusien (im Bild rechts), das sowohl unser Hotel als auch das Trainingscamp filmte. Einen Kurzbericht davon gibt es heute, um 18:40 Uhr, im Sport zu sehen. Also, aufdrehen und sich über schöne Bilder aus Marbella und interessante Interviews der Austria freuen. *****Die Atzgersdorfer sind wieder da. Wie jedes Jahr, haben auch heuer wieder einige Mitglieder des Fanklubs ?Atzgersdorf? keine Mühen und Kosten gescheut und sind unserer Mannschaft nach Spanien nachgereist. Angeführt von Fan-Urgestein Wolfgang Wodiczka, kurz: Wudle, werden hier zu neunt 12 Tage Urlaub verbracht, dabei jedes Vorbereitungsspiel der Veilchen angeschaut sowie sämtliche Sehenswürdigkeiten im Süden der iberischen Halbinsel. Von Gibraltar bis Cadiz ? die Atzgersdorfer waren auch heuer schon wieder überall. Während Wudle & Co. ansonsten aber zumeist mit dem legendären, grünen VW-Bus reisen, flogen sie diesmal mit uns mit dem Flugzeug. Wudle, der seit dem Jahr 1968 nahezu jedes Spiel der Austria, egal ob international, Testspiel oder Meisterschaft, gesehen hat, hofft, dass wir im kommenden Jahr wieder einmal woanders hinfahren, denn die Gegend um Marbella kenne er jetzt schon. ?Aber fahrts ja nicht in den Iran wie Sturm, weil des wird dann noch teuer?, scherzte er gestern vor dem Spiel gegen Bröndby.*****Das Legenden-Team kommt. Toni Polster, nach wie vor ein begeisteter Hobby-Fußballer, der dies auch jeden Tag beim Fußball-Tennis in Marbella unter Beweis stellt, hat sich um die Austria-Legenden angenommen. Toni will die große Mannschaft der 70er und 80er Jahre wieder zusammen trommeln und nicht nur beim Stadthallen-Turnier miteinander geigen lassen. Ex-Austria- und Ajax-Amsterdam-Star Felix Gasselich wurde von ihm zum Koordinator auserkoren, Spieler wie Prohaska, die Orgis- und Sara-Brüder, Baumeister, Pfeffer, Stöger uvm. sind dann für Prominentenspiele, Platzeröffnungen, Sportfeste etc. zu buchen. Wer Interesse an unseren Legenden hat, soll sich per Fax an die Austria unter der Nummer 01/688 01 50-380 wenden.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle