06.10.2005, 00:00 Uhr

DIE KLEINSTEN TRAINIERTEN MIT DEN GRÖßTEN

Die Kleinsten trainierten mit den Größten

Einmal aus nächster Nähe Libor Sionko, vielfacher Teamspieler für Tschechien, auf die Beine zu sehen, wenn er zu einem seiner unnachahmlichen Flankenläufe ansetzt, sich von Defensivspezialist Jocelyn Blanchard Tipps fürs Zweikampfverhalten holen oder von Frenkie Schinkels höchstpersönlich Trainingstipps zu bekommen, diese Bubenträume wurden für die Kicker in den Austria Nachwuchs-Teams gestern Realität.Nach dem eigenen Training, standen etliche violette Stammkräfte den Austria Nachwuchs-Trainern zur Seite, zeigten Übungen vor, gaben wertvolle Tipps und ließen sich auch bei Autogrammwünschen nicht lange bitten. Den jungen Burschen und ihren Eltern hat es ausgezeichnet gefallen und vielleicht konnten die Austria-Stars bereits den Talenten weiterhelfen, die ihnen in ein paar Jahren in die Kampfmannschaft des FK Austria MAGNA nachfolgen werden.Am gemeinsamen Training haben übrigens sämtliche Nachwuchs-Mannschaften bis zur U8 teilgenommen.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 26 56
2. CASHPOINT SCR Altach 26 49
3. FK Austria Wien 26 47
4. SK Puntigamer Sturm Graz 26 45
5. FC Flyeralarm Admira 26 33
6. RZ Pellets WAC 26 32
7. SK Rapid Wien 26 30
8. SKN St. Pölten 26 27
9. SV Mattersburg 26 24
10. SV Guntamatic Ried 26 23
» zur Gesamttabelle