Violett ist mehr... 07.03.2005, 00:00 Uhr

AUSTRIA UNTERSTÜTZT CARITAS-PROJEKT IN KIEW

Austria unterstützt Caritas-Projekt in Kiew

Der FK Austria MAGNA und Generalmanager Toni Polster setzten wieder ein Zeichen der Menschlichkeit. Wurde in den letzten Wochen ein namhafter Betrag an die Flutopfer der Tsunmai-Katastrophe gespendet sowie Mittel zur Mitfinanzierung einer Delfintherapie für den kleinen Leon Hameseder und zur Anschaffung eines behindertengerechten Fahrrades für Martina Richtsfeld, beide eingefleischte Violette, zur Verfügung gestellt, wurde nun wieder ein Projekt für hilfsbedürftige Menschen unterstützt. Diesmal setzen wir ein wichtiges Signal für benachteiligte Kinder und Jugendliche in der Ukraine, ein Land, das in letzter Zeit weniger im Blick der Öffentlichkeit war, wo jedoch genauso Hilfe und Unterstützung notwendig ist. Toni Polster (im Bild mit Eduard Trampusch von der Auslandshilfe) hat der CARITAS dafür Austria-Textilien aus der letztjährigen Kollektion (Trikots, Jacken, Sweater) überreicht, die nun umgehend von der Hilfsorganisation nach Kiew zur Verteilung geschickt werden.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 26 56
2. CASHPOINT SCR Altach 26 49
3. FK Austria Wien 26 47
4. SK Puntigamer Sturm Graz 26 45
5. FC Flyeralarm Admira 26 33
6. RZ Pellets WAC 26 32
7. SK Rapid Wien 26 30
8. SKN St. Pölten 26 27
9. SV Mattersburg 26 24
10. SV Guntamatic Ried 26 23
» zur Gesamttabelle