20.09.2005, 00:00 Uhr

AMATEURE SIEGEN WEITER - 2:0 GEGEN FC KÄRNTEN

Amateure siegen weiter - 2:0 gegen FC Kärnten

Die violetten Amateure gewannen auch ihr sechstes Heimspiel und bleiben mit einem ungefährdeten 2:0 Sieg gegen Kärnten weiter an der Tabellenspitze.Die Austria Amateure begannen das Match trotz strömendem Regen wie gewohnt schwung- und druckvoll. Eine Flanke von Michael Koller sorgte bereits in der ersten Minute für Gefahr im Kärntner Strafraum. Wenige Augenblicke später traf Halil Akaslan mit einem Kopfball nach Suttner-Freistoss nur die Latte.In Minute 17 wieder ein guter Freistoss von Markus Suttner, diesmal fing Kärnten-Tormann Endress den Ball aber sicher aus der Luft. Nach gut 25 Minuten brachte ein Doppelpass auf der linken Flanke die Kärntner Abwehr erneut in Bedrängnis. Endress konnte den folgenden Saurer-Gewaltschuss nur mit Mühe wegfausten, beim Nachschuss rutschte Roman Mählich leider am glitschigen Boden weg und setzte den Ball neben das Tor.Auch nach dem Seitenwechsel blieben die Amateure stets gefährlich. Flanken von Markus Suttner, Michael Koller und Christoph Saurer zwangen Endress alles ab. Auf Seiten der Kärntner wurde in der 57. Minute Michael Kirisits nach seiner zweiten gelben Karte vom Platz gestellt, die Amateure spielten die letzte halbe Stunde also auch noch mit einem Mann mehr.In der 67. Minute die nächste gefährliche Aktion der Amateure: Michi Koller zirkelte eine Flanke von der rechten Seite auf Hannes Toth, der ließ den Ball abtropfen und Philipp Netzer zog von der Strafraumgrenze unhaltbar für den Kärntner Tormann ab. 1:0 für die "Amas" und für Philipp der zweite Treffer im zweiten Match nach seinem Comeback!Fünf Minuten vor dem Ende verlängerte Edin Salkic einen hohen Pass per Kopf ideal auf Hannes Toth und unser Torgarant in Person ließ sich diese Gelegenheit nicht entgehen. 2:0 für die Violetten, dabei blieb es auch.Austria Amateure:Kuru; Suttner, Madl, Schiesswald, Salvatore; Saurer(88.;Schörg), Mählich, Netzer(74.; Suchard), Koller; Akaslan(64.; Salkic), TothGelbe Karten:Mählich (17.) bzw. Stückler (21.), Kirisits (43.)Gelb-Rote Karte:Kirisits (57.)Tore:Netzer (67.) und Toth (85.)

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle