17.05.2005, 00:00 Uhr

ALLE INFOS ZUM CUP-HALBFINALE GEGEN DEN FCK

Alle Infos zum Cup-Halbfinale gegen den FCK

Verletzte & gesperrte SpielerVerletzungsbedingt fehlen gegen den FC Kärnten Mikael Antonsson (Bruch des Sesambeins), Stepan Vachousek, Vladimir Janocko (beide Kreuzbandriss) und Florian Metz (Knieverletzung), fraglich sind Sigurd Rushfeldt, Markus Kiesenebner (beide Sprunggelenksverletzung), Radoslaw Gilewicz (eitrige Zehe) und Michi Wagner (nach Grippe rekonvaleszent).Gesperrt ist Sebastian Mila.Nach der nächsten gelben Karte gesperrt: keiner.Karten für das Cup-Halbfinale Für das Cup-Spiel gelten dieselben Preise wie in der Meisterschaft, Jahres-Abos haben aufgrund der ÖFB-Cup-Bestimmungen grundsätzlich keine Gültigkeit. Karten gibt es am Dienstag und Mittwoch in der Geschäftsstelle im Horr-Stadion (9 bis 17 Uhr).Oder im GET VIOLETT (9 bis 18:30 Uhr). Bislang sind 3.500 Tickets abgesetzt. Sicherheits-VorkehrungenNach der Platzsperre beim Heimspiel gegen den FC Superfund wurden für morgen gemeinsam mit der Exekutive, dem Sicherheitsdienst, der Stadion-Verwaltung und der MA 36 (Veranstaltungsbehörde) bereits ausführliche Gespräche geführt sowie alle nötigen Vorbereitungen getroffen. Natürlich sind Klubvertreter mit der Exekutive ständig in Kontakt. Violette Meisterklasse beim STURM-SpielDas Meisterschafts-Heimspiel am Samstag (21.05.2005) steht ganz im Zeichen der Schulaktion.Die auf Anregung von Frank Stronach ins Leben gerufene FAK-Schulaktion hat sich zum Ziel gesetzt, die Wiener Jugend für den ?Volkssport? Fußball neu zu begeistern und vor allem Lust auf eigene sportliche Betätigung zu machen. Der Trend zum Live-Erlebnis ?Fußball als Event für die ganze Familie? soll dadurch verstärkt und wieder zu einem Fixpunkt im Freizeit-Stundenplan der Wiener gemacht werden.Bislang sind wir 1.500 Anmeldungen restlos ausgebucht (heuer das bestbesuchte Spiel der Meisterklasse), es gibt bereits eine lange Warteliste. Insgesamt umfasste die Aktion sechs Spiele im Herbst und Frühjahr.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle