22.06.2004, 00:00 Uhr

WIEDER SPIELABBRUCH WEGEN UNWETTER

Wieder Spielabbruch wegen Unwetter

Der Regen verfolgt die Mannschaft des FK Austria Memphis MAGNA offenbar. Nach dem wetterbedingten Abbruch am Samstag in Mistelbach, musste auch das heutige Vorbereitungsspiel in Allerheiligen wegen eines Wolkenbruchs abgebrochen werden.Die Violetten führten zur Pause mit 3:0, danach wurde nicht mehr angepfiffen, der Platz stand unter Wasser, war unbespielbar. Die Tore erzielten Radoslaw Gilewicz (5. und 41.) bzw. Michi Wagner (Bild) mit einem direkten Freistoß.Austria begann mit: Kuru; Troyansky, Dospel, Metz, Dheedene; Janocko, Saurer, Wagner, Kitzbichler; Helstad, Gilewicz.Der nächste Test findet am Donnerstag (24.07.) in Gralla gegen den DSV Leoben statt.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 18 48
2. LASK 19 37
3. spusu SKN St. Pölten 18 29
4. RZ Pellets WAC 19 28
5. FK Austria Wien 19 27
6. SK Puntigamer Sturm Graz 18 26
7. TSV Prolactal Hartberg 18 23
8. SK Rapid Wien 18 20
9. SV Mattersburg 18 19
10. FC Wacker Innsbruck 19 17
11. CASHPOINT SCR Altach 19 15
12. FC Flyeralarm Admira 19 14
» zur Gesamttabelle