23.12.2004, 00:00 Uhr

TONI POLSTER KEHRT NACH FAVORITEN ZURÜCK

Toni Polster kehrt nach Favoriten zurück

Anton ?Toni? POLSTER kehrt als General Manager zur Wiener Austria zurück. Polster wird heute nachmittag im Rahmen einer Pressekonferenz vorgestellt und wird dabei auch über die Inhalte seiner neuen Funktion berichten. Der ehemalige Torjäger wird in den nächsten Tagen zunächst eine Bestandsanalyse in allen Teilbereichen des Klubs vornehmen, um die Strukturen genau kennen zu lernen. Voraussetzung für die Rückkehr Polsters zum FK Austria MAGNA, die von Frank Stronach persönlich mit höchster Intensität vorbereitet wurde, war die ?Freigabe? durch seinen bisherigen Arbeitgeber Borussia Mönchengladbach, für den der Wiener nach seiner aktiven Karriere seit sechs Jahren in der Marketing-Abteilung tätig war. Die Geschäftsführung des deutschen Bundesligisten legte ihrem einstigen Torjäger nichts in den Weg und gab ihn aus dem erst vor kurzem bis 2007 verlängerten Vertrag frei. Polster selbst ist sehr glücklich, dass es letztendlich zu einer positiven Entscheidung für die ?Veilchen? gekommen ist und meinte in einem ersten Kommentar: "Die Austria lag mir immer besonders am Herzen, weil ich dort eine Karriere gestartet habe." Daten zu Anton Polster Geburtsdatum: 10. März 1964Geburtsort: WienGröße: 1,88 mGewicht: 90 kgFamilienstand: verheiratet mit Elisabeth, zwei Kinder (Anton-Jesus, 11 und Lisa-Maria,9) KARRIERE:1973 bis 1982 (Jänner) Austria Wien1982 bis 1982 (Juni) SC Simmering 8 Tore1982 bis 1987 Austria Wien 11/13/24 Torschützenkönig/33 Torschützenkönig /39 Torschützenkönig (Klubrekord)Erstes Meisterschaftsspiel: 22.08.1982 gegen Wacker Innsbruck (6:1)Erstes Tor: 31.08.1982 im Cup gegen gegen Krems(3:1)Erstes Meisterschaftstor: 11.09.1982 gegen Vienna (3:1)Erstes Internationales Tor: 15.09.1982 gegen Panathinaikos (2:0)1987 bis 1988 AC Torino 91988 bis 1991 FC Sevilla 9/33(Klubrekord) /131991 bis 1992 CD Logrones 14(Klubrekord)1992 bis 1993 Rayo Vallecano 141993 bis 1998 1. FC Köln 17/17/11/21/131998 bis 1999 Borussia Mönchengladbach 11/4Frühjahr 2000 SV Salzburg 1Zuletzt als Mitarbeiter in der Marketing-Abteilung des deutschen Bundesliga-Vereins Borussia Mönchengladbach tätig.Nationalteam:94 Länderspiele mit 44 Tore (ÖFB-Rekordschütze)Erstes Tor im Nationalteam 7. Mai 1985: Österreich - Zypern (4:0) Erfolge:Gewinner "Goldenen Schuh" für Europas besten Torjäger (1987)Gewinner "Bronzenen Schuh" für Europas drittbesten Torjäger (1986)2 x WM-Endrunde (1990/Italien und 1998/Frankreich)2 x "Fußballer des Jahres in Österreich" (1986 und 1997)1 x "Österreichs Sportler des Jahres" (1997)3 x ÖFB-Meister (1984, 1985 und 1986/jeweils mit Austria)1 x ÖFB-Cupsieger (1985/mit Austria)3 x Torschützenkönig der österreichischen Bundesliga1 x Zweiter der spanischen Primera Division-Schützenliste (1990)Bester Austria-Torschütze einer Saison (1986/87 mit 39 Treffern) und bester Austria-Torschütze aller Zeiten (120 Treffer)

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 34 75
2. FK Austria Wien 34 60
3. SK Puntigamer Sturm Graz 34 57
4. CASHPOINT SCR Altach 34 53
5. FC Flyeralarm Admira 34 46
6. SK Rapid Wien 34 40
7. SV Mattersburg 34 40
8. RZ Pellets WAC 34 38
9. SKN St. Pölten 34 36
10. SV Guntamatic Ried 34 32
» zur Gesamttabelle