28.10.2004, 00:00 Uhr

SARAGOSSA PATZT IM SPANISCHEN CUP

Saragossa patzt im spanischen Cup

Beinahe zeitgleich mit unserer Niederlage, musste sich UEFA-Cup-Gegner Real Saragossa gestern Abend mit einem Ausrutscher abfinden. Der Titelverteidiger scheiterte im Cup beim Zweitligisten Gimnastic Tarragona mit 1:2. Die Tore kassierte das Team von Victor Munoz in der 2. und in der 52. Minute. Der Anschlußtreffer durch Alberto Zapater kam viel zu spät (92.).In der spanischen meisterschaft rangiert Saragossa derzeit auf Rang 8, allerdings nur einen Punkt hinter dem Dritten FC Valencia. Am Sonntag empfängt die Munoz-Truppe den Zweitplazierten FC Sevilla, der nunmehr seit sechs Spielen unbesiegt ist.