Violett ist mehr... 19.05.2004, 00:00 Uhr

IVO VASTIC BESUCHT INTEGRATIONSSCHULE

Ivo Vastic besucht Integrationsschule

Einen lang ersehnten Traum erfüllte Ivica Vastic seinem Freund Jure Buric, der zum einen so wie Vastic aus Kroatien stammt, zum anderen aber seit vielen Jahren in Wien als Lehrer am Sonderpädagogischen Zentrum in der Leopold-Ernst-Gasse arbeitet. Buric, der nebenbei auch als freier Journalist für Kroatiens populärste Sport-Tageszeitung "Sportske Novosti" arbeitet und somit auch zu Vastic eine enge Beziehung pflegt, arrangierte ein Treffen mit den Schülern der Integrationsschule, an der körperlich und geistig behinderte mit gesunden Kindern am Unterreicht teilnehmen.Vastic sorgte mit seinem Besuch natürlich für helle Aufregung, es war ein Bild der Freude, als die Kids ihr Fußballidol neben sich sitzen hatten. Ivo, der hunderte Autogramme schrieb, wurde mit Fragen über seine Karriere und sein Privatleben förmlich überhäuft. Eine seiner wichtisten Botschaften an die jungen Schüler: "Sport ist wichtig für die Entwicklung jedes Menschen. Bleibt weg von der Strasse!"Die Kinder, die seit der Ankündigung seines Besuchs bereits seit Wochen in heller Aufregung waren, hingen an seinen Lippen. In diesen Stunden wurde auch für Ivo "König Fußball" nur zur wichtigsten Nebensache der Welt... Admiral-Quoten FK Austria - Kärnten. Sieg Austria 1.80; Remis 4.00; Sieg Kärnten 2.80 (http://www.admiralbet.com/AdmiralWeb/index.jsp?EventID=106133)

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 26 56
2. CASHPOINT SCR Altach 26 49
3. FK Austria Wien 26 47
4. SK Puntigamer Sturm Graz 26 45
5. FC Flyeralarm Admira 26 33
6. RZ Pellets WAC 26 32
7. SK Rapid Wien 26 30
8. SKN St. Pölten 26 27
9. SV Mattersburg 26 24
10. SV Guntamatic Ried 26 23
» zur Gesamttabelle