27.12.2004, 00:00 Uhr

GUTE MISCHUNG BEIM T-MOBILE-HALLENCUP

Gute Mischung beim T-Mobile-Hallencup

Vom 5.-9. Jänner steht die Wiener Stadthalle im Rahmen des T-Mobile-Hallencups wieder ganz im Zeichen des österreichischen Fußballs. Vom violetten Stammkader werden Safar, Kuru, Papac, Kitzbichler und Saurer dabei sein, ergänzt durch die Top-Spieler der Austria Amateure, die derzeit auch das Turnier in der Ferry-Dusika-Halle bestreiten. Eine Mischung, mit der sich die Veilchen sicher perfekt präsentieren werden. Derzeit genießt die Kampfmannschaft des FK Austria MAGNA nach den letzten Erfolgen beim UEFA-Cup noch ihren wohlverdienten Weihnachtsurlaub. Danach wird der Fokus des Teams auf der Vorbereitung für das UEFA-Cup Duell gegen AC Bilbao und den Meisterschafts-Start am 20. Februar liegen. Mehr Infos dazu unter www.bundesliga.at (http://www.bundesliga.at)

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FK Austria Wien 0 0
1. TSV Prolactal Hartberg 0 0
1. SV Mattersburg 0 0
1. SKN St. Pölten 0 0
1. SK Rapid Wien 0 0
1. SK Puntigamer Sturm Graz 0 0
1. RZ Pellets WAC 0 0
1. LASK 0 0
1. FC Wacker Innsbruck 0 0
1. FC Red Bull Salzburg 0 0
1. FC Flyeralarm Admira 0 0
1. CASHPOINT SCR Altach 0 0
» zur Gesamttabelle