19.07.2004, 00:00 Uhr

EINIGUNG MIT IFK GÖTEBORG ERZIELT

Einigung mit IFK Göteborg erzielt

Jetzt ist es soweit, der FK Austria MAGNA freut sich, mit Mikael Antonsson den nächsten Neuzugang bekannt geben zu können. Antonsson unterschrieb einen Zweijahres-Vertrag mit Option auf eine weitere Saison. Mit dem IFK Göteborg konnte bereits eine Einigung erzielt werden, allerdings fehlt (formal) noch die Freigabe des Klubs, die einen Einsatz am Mittwoch in Mattersburg ermöglichen würde.Beim Training mit der Mannschaft war er heute Vormittag jedenfalls schon mit dabei, das erste Kennenlernen und Abtasten mit seinen neuen Kameraden ist also passiert. Der Schwede hinterließ einen extrem freundlichen und sympathischen Eindruck.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle