12.05.2004, 00:00 Uhr

DOCH MIT RUSHFELDT GEGEN MATTERSBURG?

Doch mit Rushfeldt gegen Mattersburg?

Entwarnung bei Sigurd Rushfeldt! Der Austria-Stürmer, der sich im Vormittags-Training verletzte, kam mit positiven Nachrichten aus der Döblinger Privatklinik zurück. Die Ultraschall-Untersuchung ergab keine Einblutung, demnach dürfte die Oberschenkel-Verletzung des bulligen Norwegers auch nicht ganz so tragisch sein wie anfangs befürchtet.Rushfeldt wird morgen mit aller Vorsicht versuchen, das Trainingsprogramm runterzuspulen.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 35 78
2. FK Austria Wien 35 60
3. SK Puntigamer Sturm Graz 35 60
4. CASHPOINT SCR Altach 35 53
5. FC Flyeralarm Admira 35 46
6. SK Rapid Wien 35 43
7. SV Mattersburg 35 40
8. RZ Pellets WAC 35 39
9. SKN St. Pölten 35 37
10. SV Guntamatic Ried 35 35
» zur Gesamttabelle