Violett ist mehr... 28.04.2004, 00:00 Uhr

CHARITY AUF ASIATISCH: EUR 6475,- FÜR DEN GUTEN ZWECK

Charity auf asiatisch: EUR 6475,- für den guten Zweck

Zu einem Abend im Zeichen des guten Zweckes fand sich die Austria-Familie gestern im Asia-Gourmet-Tempel "Mr. Lee" in der Wiener Innenstadt ein. Im Rahmen einer Charity-Veranstaltung wurden Spenden für die Finanzierung einer Spezialtherapie von Ex-Austria-Star Jacare, sowie zur Unterstützung eines Sozialfonds für soziale Härtefälle von Wiens Bürgermeisters Dr. Michael Häupl gesammelt. Die Mannschaft spendete aus dem Sindelarfond EUR 3000,- und auch die geladenen Gäste griffen für den guten Zweck gerne in Ihre Brieftaschen, sodass vorort weitere EUR 3475,- gesammelt werden konnten. Neben dem (fast) kompletten Kader der Kampfmannschaft des FK Austria Memphis MAGNA, zählten Bürgermeister Dr. Michael Häupl und die Austria-Vizepräsidenten Dr. Peter Pelinka und Andreas Rudas zu den Gästen dieses besonderen Abends.