10.11.2004, 00:00 Uhr

BEKANNTGABE VON TEAMBERUFUNGEN

Bekanntgabe von Teamberufungen

Österreichs Nationalteam hat das Spieljahr 2004 zwar schon beendet, dennoch ist nächste Woche ein offizieller Länderspiel-Termin. Nach Joey Didulica, der von Kroatiens Teamchef Zlatko Kranjcar für das Länderspiel Irland ? Kroatien (16.11. in Dublin) einberufen wurde, sind nun auch das tschechische Duo Vachousek/Sionko für das Spiel in Skopje gegen Mazedonien nominiert worden. Ebenfalls im Einsatz ist Sigurd Rushfeldt, der mit Norwegen in London gegen Australien antritt sowie Mikael Antonsson, der mit Schweden in Edinburgh gegen die Schotten ran darf. Florian Metz wurde für die U20-Nationalmannschaft einberufen, die ein Vier-Nationen-Turnier in Italien bestreitet (15.-17.11.) Vladimir Janocko wurde zur Begegnung Slowakei gegen Slowenien einberufen und Markus Kiesenebner wird nächste Woche beim Future Cup in Istanbul im Einsatz sein.