22.04.2004, 00:00 Uhr

AM FREITAG KEIN ÖFFENTLICHES TRAINING

Am Freitag kein öffentliches Training

Besondere Spiele erfordern besondere Maßnahmen. Das Freitag-Training der Kampfmannschaft wird unter Ausschluß der Öffentlichkeit stattfinden. Sportmanager Günter Kronsteiner will volleste Konzentration auf den Schlager am Sonntag. Und etwaige Kibitze des GAK braucht man auch nicht unbedingt als neugierige Zaungäste...