16.06.2004, 00:00 Uhr

10:2-SIEG BEIM TESTSPIEL IN SÜßENBRUNN

10:2-Sieg beim Testspiel in Süßenbrunn

Beim ersten Probegalopp des FK Austria gegen den SC Süßenbrunn zeigte sich die Mannschaft in bester Verfassung und legte einen souveränen 10:2 (5:1) Sieg hin. Die violetten Torschützen waren Gilewicz (10.,20.,48.), Kitzbichler (6.,59.), Kiesenebner (39.), Vastic (45.), Trojanksy (61.), sowie Wittmann und Neugebauer mit je einem Elfmeter. (78.,82.) Chefcoach Kronsteiner brachte beim Testspiel gleich sechs Spieler der U17 und U19 der Frank-Stronach-Fußballakademie zum Einsatz. Aufstellung:Safar (51. Poyraz)TroyanskyDospelVerlaat (59. Suttner)UlmerSionko (61. Stern)KiesenebnerWagnerKitzbichlerVastic (70. Wittmann)Giliewicz (51. Neugebauer)Das nächste Testspiel steht bereits am kommenden Samstag (18 Uhr) in Mistelbach auf dem Programm.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle