Amateure 17.01.2017, 21:51 Uhr
© amaspics.at © amaspics.at

JUNGVEILCHEN GEWINNEN ERSTES TESTSPIEL 2017

Im ersten Testspiel des Winters feiern die Austria Amateure einen 2:0-Sieg gegen den ASV Draßbrug. Die Treffer der Jungveilchen erzielten Dominik Fitz und Mohamed Bassiuony auf dem Kunstrasen der Austria-Akadmie, während Ronivaldo sein Comeback gab.

© amaspics.at Jungveilchen gewinnen erstes Testspiel 2017

Coach Andy Ogris nominierte für die erste Partie neun Tage nach dem Beginn der Wintervorbereitung gleich 22 Mann, wechselte zur Pause komplett durch. Nicht dabei waren die aktuell beim Bundesheer eingerückten Stefan Jonovic, Boris Vukovic und Manprit Sarkaria, bei der Kampfmannschaft weilen aktuell Michael Blauensteiner, Petar Gluhakovic und David Cancola.

Bereits früh im Spiel gingen die in Weiß spielenden Amateure in Front, Dominik Fitz traf nach Zuspiel von Ronivaldo, der sein Comeback feierte, per Lattenpendler. In weiterer Folge erspielten sich die Jungveilchen die mehrere Möglichkeit und waren das dominierende Team, Tor wollte aber vorerst keines mehr gelingen. Auf der Gegenseite präsentierte sich Alexandar Petrovic im Kasten der Violetten kurz vor Schluss bei einem Schuss der Gäste sicher.

Zur Pause komplett durchgewechselt, änderte sich am Spiel der Jungveilchen wenig. Bis auf eine gute Chance der Burgenländer gleich nach Wiederanpfiff blieben die Heimischen bei eisigen Temperaturen das bessere Team. Das 2:0 und damit den Endstand besorgte Mohamed Bassiouny nach schönem Zuspiel von Halil Erbay alleine vor dem Keeper. Im Finish scheiterten Denis Tomic und Erbay am gegnerischen Tormann, wenig später beendete der Schiedsrichter die Vorbereitungspartie.

Für die Jungveilchen geht es schon am Freitag erneut in der Austria-Akademie mit dem nächsten Testspiel weiter, Gegner ist dann die Kapfenberger SV. Anpfiff ist um 18 Uhr, der Eintritt selbstverständlich frei.

FK Austria Wien Amateure – ASV Draßburg 2:0 (1:0)

1. HZ: Petrovic – Okunakol, Ortlechner ©, Borkovic – Tercek, El Moukhantir, Gassmann – Endlicher, Fitz, Hainka – Ronivaldo

2. HZ: Krischke – Maros, Mulahalilovic, Prokop – Adamov, Zlatkovic ©, Begovac – Linhart, Tomic, Erbay – Bassiouny

Tore: Fitz (9.), Bassiouny (86.)

SR Barmaksiz, Austria-Akademie

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 15 34
2. SK Puntigamer Sturm Graz 15 32
3. SK Rapid Wien 15 29
4. FC Flyeralarm Admira 15 22
5. LASK 15 20
6. FK Austria Wien 15 19
7. CASHPOINT SCR Altach 15 16
8. RZ Pellets WAC 15 14
9. SV Mattersburg 15 14
10. SKN St. Pölten 15 4
» zur Gesamttabelle