Young Violets 15.07.2016, 19:49 Uhr

JUNGVEILCHEN VERLIEREN GEGEN PASCHING KNAPP

Sarkaria bringt die Austria Amateure kurz vor der Pause in Führung. Die Oberösterreicher drehen eine ausgeglichene und hart unkämpfte Partie in der zweiten Halbzeit und gewinnen mit 2:1.

Jungveilchen verlieren gegen Pasching knapp

Die Austria Amateure müssen auswärts gegen Pasching die erste Testspiel-Niederlage hinnehmen. Die Jungveilchen verlieren die heiß umkämpfte Partie knapp mit 2:1.

Die Jungveilchen agierten in der Anfangs-Viertelstunde spielbestimmend und kamen durch Standard-Situationen von Fitz einige Male vor das Pasching-Tor, wurden dabei aber noch nicht zwingend.

Sarkaria verwandelt 22-Meter-Freistoß im zweiten Versuch

In der 19. Minute lief ein Konter der Violetten über Sarkaria auf dem rechten Flügel. Der folgende Schuss von Fitz (19.) wurde geblockt. Vukovic (21.) köpfelte nach einer Freistoß-Flanke von Fitz drüber

20 Minuten später gelang unseren Austria Amateuren die verdiente Führung. Sarkaria (41.) setzte einen 22-Meter-Freistoß in die Mauer. Im zweiten Versuch traf der Flügelspieler dann mit einem scharfen Flachschuss zum 0:1.

Auf der Gegenseite hatte Torhüter Kos den Ball bei einem Distanzschuss der Gastgeber (42.) sicher. Wenig später ging ein Kopfball der Paschinger bei einem Corner, nur knapp am langen Eck vorbei.

Direkt nach der Pause ging ein scharfer Direktfreistoß von Pasching (48.) knapp daneben. Danach entwickelte sich eine ausgeglichene und hart umkämpfte Partie, in der die Oberösterreicher in der 61. Minute mit einem zentralen Schuss zum Ausgleich kamen. Eine Viertelstunde später gingen die Hausherren nach einem Pass zur zweiten Stange und einem Schuss ins rechte Eck mit 2:1 in Führung.

Austria Amateure erspielen sich in der Schlussphase gute Chancen auf das 2:2

In der Schlussphase probierten die Jungveilchen noch einmal alles. Endlicher (80.) brach am rechten Flügel durch und spielte den Stanglpass zu Begovac - er legt ab zu Tomic, der aber noch entscheidend am Abschluss gehindert wurde.

Nach Zuspiel von Adamov spielte erneut Endlicher den Querpass zur Mitte, wo ein Bassiouny-Schuss geblockt wurde. Zwei Minuten vor Schluss zog Okunakol von der Strafraumgrenze ab, scheiterte aber an einer starken Parade des Pasching-Keepers.

SPG FC Pasching/Lask Juniors-Austria Amateure 2:1 (0:1)

Austria Amateure: Kos; Vukovic (75. Gschwent), Ortlechner (70. Mulahalilovic), Jonovic (75. Okunakol); Hainka (60. Cancola); Blauensteiner (75. Adamov), Gassmann (70. Tercek); Sarkaria (60. Endlicher), Fitz (70. Tomic), El Moukhantir (46. Begovac); Bassiouny.

Tor für die Austria Amateure: Sarkaria (41.).

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 31 49
2. LASK 31 37
3. RZ Pellets WAC 31 28
4. FK Austria Wien 31 27
5. SK Puntigamer Sturm Graz 31 24
6. spusu SKN St. Pölten 31 21
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Rapid Wien 31 32
2. SV Mattersburg 31 28
3. CASHPOINT SCR Altach 31 25
4. FC Flyeralarm Admira 31 22
5. TSV Prolactal Hartberg 31 19
6. FC Wacker Innsbruck 31 17
» zur Gesamttabelle