Amateure 07.08.2015, 22:32 Uhr
© amaspics.at © amaspics.at

DOPPELSCHLAG BESIEGELT NIEDERLAGE DER JUNGVEILCHEN

Eine knappe 1:2 (0:2)-Niederlage mussten die Jungveilchen am Freitagabend bei Aufsteiger Oberwart hinnehmen.

© amaspics.at Doppelschlag besiegelt Niederlage der Jungveilchen

Zwei schneller Treffer der Burgenländer führten zur Niederlage der Violetten. Die Ogris-Elf erspielte sich durch Kvasina (10.) und Al Sarrag (12.) die ersten Möglichkeiten im Spiel, doch Oberwart erzielte das erste Tor (15.). Nach einem Freistoß von halbrechts wurde Pentz bedrängt und konnte den Ball nicht bändigen. Koca traf aus kurzer Distanz zur Führung für die Südburgenländer (15.). Nur 120 Sekunden später kam es noch schlimmer. Die violette Verteidigung schlief und Dilic erhöhte auf 2:0 (17.).

Veilchen in Unterzahl

Möglichkeiten auf den Anschlusstreffer fanden Leitgeb und Al Sarrag vor. Nach einem Zuspiel von Vukovic scheiterte Leitgeb mit seinem satten Schuss aus knapp 20 Metern (33.) und kurz vor der Pause verlängerte Kvasina eine Flanke von Blauensteiner auf Al Sarrag, doch der Schuss des Mittelfeldspielers verfehlte leider das Gehäuse (45.). Nach einem Querpass von Blauensteiner verfehlte Pechlivanis den Ball (53.). Zu allem Überdruss wurde Stark nach einem Foulspiel vorzeitig ausgeschlossen (53.).

Viel Moral, aber zu wenig Effizienz

Doch auch in Unterzahl drängten die Jungs aus Favoriten auf den Ausgleich. Leitgebs Freistoß köpfelte Kvasina auf das Tor, der Oberwarter Keeper konnte kurz klären, doch Pechlivanis Nachschuss fiel zu schwach aus (65.). Ein Kopfball von Kvasina, abermals nach einem Leitgeb-Freistoß, bereitete dem Schlussmann keine Probleme (77.). Nach einem Eckstoß von Prokop verlängerte Kvasina auf N. Hadzikic und der Eingewechselte verkürzte auf 1:2 (80.). Die letzte Möglichkeit auf den Ausgleich vergab Vukovic. Nach einer weiten Flanke von Gluhakovic zog dieser ab, doch abermals war der Schlussmann der Burgenländer der Sieger. Nächsten Freitag ist Vienna FC zu Gast in der Generali-Arena (14.8.2015, 19:00 Uhr).

Oberwart - Austria Amateure 2:1 (2:0)

Austria Amateure: Pentz; Vukovic, Widni, Stark, Gluhakovic; Leitgeb, Jonovic; Blauensteiner, Kvasina, Al Sarrag (46. N. Hadzikic); Pechlivanis (71. Prokop).

Tore: N. Hadzikic (80.) bzw. Koca (15.), Dilic (17.).

Gelb: Stark, Widni bzw. Tegischer, Penzinger, Koch.

Gelb-Rot: Stark (54.).

SR Lenz, 350 Zuschauer.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 26 56
2. CASHPOINT SCR Altach 26 49
3. FK Austria Wien 26 47
4. SK Puntigamer Sturm Graz 26 45
5. FC Flyeralarm Admira 26 33
6. RZ Pellets WAC 26 32
7. SK Rapid Wien 26 30
8. SKN St. Pölten 26 27
9. SV Mattersburg 26 24
10. SV Guntamatic Ried 26 23
» zur Gesamttabelle