Amateure 16.01.2015, 21:18 Uhr
© amaspics.at © amaspics.at

AUSTRIA AMATEURE STARTEN MIT SIEG IN DIE VORBEREITUNG

Einen klaren 4:0 (2:0) – Heimsieg feierten die Jungveilchen am Freitagabend gegen Post SV.

© amaspics.at Austria Amateure starten mit Sieg in die Vorbereitung

Durch die Treffer von Frank, Kara, Kraljevic und ein Eigentor begannen die Jungveilchen das neue Jahr nicht nur erfolgreich sondern auch trefferreich.

Violett übernahm mit Rückkehrer Gluhakovic in der Startformation sofort das Kommando, ohne jedoch Chancen zu lukrieren. So waren es die Gäste, die nach einer Viertelstunde gefährlich vor dem Gehäuse von Schreiber auftauchten, doch der Heber von Stanimirovic fand nicht den Weg ins Tor (15.). Die Amateure erhöhten den Druck und ein satter Schuss von Frank unter das Lattenkreuz bedeutete die Führung (22.).

Kapitän Stark hatte nach zwei Eckbällen Pech. Seine gut angesetzten Kopfbälle landeten jeweils nur knapp über bzw. neben dem gegnerischen Gehäuse (26., 30.). Die Jungs aus Favoriten blieben am Drücker. Der Freistoß von Zivotic (39.) und ein Schuss von Sarkaria (40.) waren zwar gefährlich, doch erst ein kurioses Eigentor der Gäste durch Durmisevic – der Rechtsverteidiger spielte flach zum eigenen Tormann zurück, doch dieser verstolperte und ließ den Ball durch ins Netz - kurz vor der Pause führte zum 2:0 für die Ogris-Elf (45.).

Zur Halbzeit wechselten die Amateure mit Ausnahme von Gluhakovic und dem bereits zuvor eingewechselten Jakupovic ihre Elf fast vollständig durch und benötigten einige Minuten um wieder ins Spiel zu finden. Erneut setzten sich die Jungveilchen in der gegnerischen Hälfte fest und nach einem Querpass auf Kara, umspielte dieser den Tormann und erhöhte auf 3:0 (68.). Tercek vergab aus aussichtsreicher Position (73.), doch der Flachschuss von Kraljevic passte exakt ins lange Eck - 4:0 (83.).

Chancen auf weitere Tore waren vorhanden, doch Kraljevic (84.) und El Moukhantir (86.) vergaben. Nächsten Dienstag ist Guntramsdorf zu Gast in Favoriten. Gespielt wird entweder in der Austria-Akademie auf Kunstrasen oder auf Platz 2 neben der Generali-Arena (20.1.2015, 18:30 Uhr).

Austria Amateure – Post SV 4:0 (2:0)

Austria Amateure 1. Halbzeit: Schreiber; Jonovic, Stark, Ljubic, Gluhakovic; Vukovic; Sarkaria, Prokop (30. Jakupovic), Zivotic; Frank, N. Hadzikic.

Austria Amateure 2. Halbzeit: Krischke; Koglbauer, Okunakol, Krainz, Endlicher; Gluhakovic; El Moukhantir, Jakupovic, Tercek; Kara, Kraljevic.

Tore: Frank (22.), Durmisevic (45., Eigentor), Kara (68.), Kraljevic (83.).

SR Hasanovic, 70 Zuschauer

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 36 81
2. FK Austria Wien 36 63
3. SK Puntigamer Sturm Graz 36 60
4. CASHPOINT SCR Altach 36 53
5. SK Rapid Wien 36 46
6. FC Flyeralarm Admira 36 46
7. SV Mattersburg 36 43
8. RZ Pellets WAC 36 42
9. SKN St. Pölten 36 37
10. SV Guntamatic Ried 36 35
» zur Gesamttabelle