Amateure 20.01.2015, 21:23 Uhr
© amaspics.at © amaspics.at

AUSTRIA AMATEURE FEIERN KANTERSIEG GEGEN GUNTRAMSDORF

Mit einem 9:1 (5:1)-Schützenfest setzen die Jungveilchen ihre Vorbereitung fort.

© amaspics.at Austria Amateure feiern Kantersieg gegen Guntramsdorf

Tore wie am Fließband produzierten die Violetten in der ersten Halbzeit durch den Doppelpack von Tercek und Treffer von Horvath, Frank und N. Hadzikic. Nach der Pause legte die komplett neu formierte violette Elf durch Tore von Krainz, Kraljevic, Koglbauer und Sarkaria nach.

Die Ogris-Elf ließ von Beginn an keinen Zweifel aufkommen wer der Herr im violetten Hause ist. Sie hielten den Ball stets in den eigenen Reihen und bestimmten das Spielgeschehen beliebig. Horvath eröffnete den Torreigen in der 9.Spielminute durch einen halbhohen Schuss ins kurze Eck (9.). Frank setzte nach (15.) und nach einem sehenswerten Sololauf durch die gegnerische Abwehrreihe traf Tercek zum frühen 3:0 (16.). Der erste Schuss der Gäste ging knapp vorbei (18.) und nach einem Freistoß von Violett verwertete Tercek den Nachschuss zum 4:0 (21.). Auf der Gegenseite gelang Scheidl nach einem Freistoßstangentreffer der Gäste das 1:4 (27.), doch N. Hadzikic erzielte vor der dem Halbzeitpfiff das 5:1 (45.).

In der Pause folgte das in der Vorbereitung bereits gewohnte Wechselspiel der Jungs aus Favoriten. Die neu formierte Elf benötigte eine kurze Eingewöhnungszeit. In dieser Phase kamen die Niederösterreicher durch Werner zu einem Lattentreffer (55.) und einer guten Weitschussmöglichkeit (56.). Doch erneut waren die Erben Sindelars am Zug. Krainz schlenzte mit Leichtigkeit einen Freistoß von links über die Mauer zum 6:1 ins Kreuzeck (58.). Nach einem Foulspiel im Strafraum der Niederösterreicher schickte der als Außenverteidiger aufgestellte Koglbauer den Tormann in die falsche Ecke (70.). Sarkaria sorgte schlußendlich für den 9:1-Endstand (81.).

Am kommenden Freitag kommt es zu einem Wiedersehen mit Austrialegende Ernst Baumeister, den Trainer von ASV Draßdorf. Gespielt wird auf Platz 2 neben der Generali-Arena (23.1.2015, 18:30 Uhr).

Austria Amateure – Guntramsdorf 9:1 (5:1)

Austria Amateure 1. Halbzeit: Kos; Gluhakovic, Stark, Vukovic, Jonovic; Cancola; El Moukhantir, Horvath, Tercek; Frank, N. Hadzikic.

Austria Amateure 2. Halbzeit: Fauland; Koglbauer, Ljubic, Okunakol, Kilka; Krainz; Endlicher, Jakupovic, Sarkaria; Kara, Kraljevic.

Tore: Horvath (9.), Frank (15.), Tercek (16., 21.), N. Hadzikic (45), Krainz (58.), Kraljevic (67.), Koglbauer (70., Foulelfmeter), Sarkaria (81.) bzw. Scheidl (27.).

Gelb: Jonovic bzw. Orgelmeister.

SR Pollak, 50 Zuschauer.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle