Akademie 13.02.2020, 10:54 Uhr
© amaspics.at © amaspics.at

FÜNF VEILCHEN IN NATIONALTEAMS EINBERUFEN

Österreichs U16-Nationalteam bestreitet von 26. Februar bis 3. März ein Vier-Nationen-Turnier in Kroatien. Teamchef Hermann Stadler hat mit Nicolas Bajlicz, Ziad El Sheiwi, Tobias Hochreiter (Bild) und Rocco Sutterlüty gleich vier Austrianer einberufen. Vanessa Kraker ist mit dem U17-Nationalteam unterwegs, drei weitere Veilchen stehen für das Doppelländerspiel der U19 gegen Kroatien auf Abruf.

© amaspics.at Fünf Veilchen in Nationalteams einberufen

Der U16-Lehrgang startet bereits am 23. Februar, wenn Spieler und Betreuer per Bus nach Split reisen. Ernst wird es dann erstmals am 26. Februar mit dem ersten Spiel gegen Russland, am 29. Februar geht es gegen Saudi-Arabien und zum Abschluss am 3. März gegen Gastgeber Kroatien.

Austria Wien stellt mit seinem U16-Kapitän Nicolas Bajlicz sowie dessen Teamkollegen Ziad El Sheiwi, Tobias Hochreiter und Rocco Sutterlüty die größte Abordnung hinter der Red Bull Akademie (5). Die nächsten Termine des U16-Nationalteams sind das UEFA Development-Turnier in Finnland Ende April sowie Doppelländerspiele gegen die Slowakei im Mai und Spanien im Juni.

Vanessa Kraker beim U17-Team

Ebenfalls in Kroatien weilt in Bälde das heimische U19-Nationalteam, wo es am 18. und 20. Februar jeweils gegen die kroatische Auswahl geht. Teamchef Rupert Marko lässt mit Stefan Feiertag, Niels Hahn und Patrick Wimmer drei Austrianer sich auf Abruf bereithalten.

Das österreichische U17-Frauen-Nationalteam von Trainer Markus Hackl reiste am Mittwoch auf Lehrgang nach Portugal und trifft dort am 15. Februar auf Brasilien sowie am 20. Februar auf Portugal. Mit Vanessa Kraker trat auch eine Spielerin der SG Austria Wien/USC Landhaus die Reise auf die iberische Halbinsel an.

Welchen Falco-Song wünscht Du Dir am Sonntag gegen Salzburg?
Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. LASK 19 45
2. FC Red Bull Salzburg 19 44
3. SK Rapid Wien 19 35
4. RZ Pellets WAC 19 34
5. SK Puntigamer Sturm Graz 19 28
6. TSV Prolactal Hartberg 19 28
7. FK Austria Wien 19 22
8. CASHPOINT SCR Altach 19 20
9. SV Mattersburg 19 17
10. spusu SKN St. Pölten 19 16
11. FC Flyeralarm Admira 19 15
12. WSG Swarovski Tirol 19 12
» zur Gesamttabelle