Profimannschaft 12.02.2020, 09:26 Uhr

CAVLAN: "EINE SUPER POSITION"

Viele von euch werden es schon bemerkt haben, sich vielleicht sogar gewundert haben: Caner Cavlan kam im Zuge der Vorbereitung vermehrt im rechten Mittelfeld zum Einsatz – und trug sich dabei einige Male erfolgreich in die Scorerwertung ein.

Cavlan: "Eine super Position"

Dass Trainer Christian Ilzer ein passionierter Schachspieler ist, wissen wir spätestens seit dem jüngsten Foto auf seinem Instagram-Profil. Nun wandte er einen typischen Schach-Spielzug auch innerhalb seiner Mannschaft an – und zog Caner Cavlan in der Manier der „Läufer“-Figur von links hinten nach rechts vorne.

Für Cavlan bedeutet die Position zwar mehr oder weniger Neuland – dennoch stieß sie von Anhieb auf viel Gegenliebe: „Ich habe natürlich auch schon am linken Flügel gespielt – aber diese offensivere Rolle auf der rechten Seite ist neu. Trotzdem: Es ist eine super Position für einen Linksfuß, da kannst du viel bewirken.“

"Sechs Wochen Vorbereitung helfen"

Egal ob Zug zur Mitte, Lochpass oder Torabschluss – „die Position gefällt mir sehr. Ich hatte sofort ein gutes Gefühl. Und sechs Wochen Vorbereitung helfen auch, damit man mit seiner neuen Rolle warm wird“.

Cavlan, der im Sommer vom niederländischen Erstligisten Emmen kam, kann sich im rechten Mittelfeld gut entfalten, sagt schmunzelnd: „Allzu viele Anweisungen waren bis jetzt gar nicht nötig, da ich es nicht so schlecht gemacht habe. Aber natürlich gibt es klare Vorgaben, kommuniziert man immer wieder.“

Wohlfühl-Faktor

Ein gutes Gefühl nach der Vorbereitung – das kennen wir doch bereits aus dem Sommer, könnte der eine oder andere anmerken. Die Wahrheit werden letztlich natürlich die Pflichtspiele zu Tage bringen. Der 28-Jährige sagt: „Es ist wichtig, dass wir stabil und in jeder Partie über die volle Spielzeit fokussiert bleiben. Um ehrlich zu sein: Ich glaube, wir fühlen uns alle bereit."

Dazu trägt auch die Tatsache bei, dass sich Cavlan in Wien pudelwohl fühlt. Auch, weil seine Familie ebenso hier ist: "Meine Frau und meinen Kindern gefällt's, der Verein ist toll und die Stadt wunderschön. Das einzige, was noch fehlt, ist, dass wir Erfolge einfahren. Das wird sich im Frühjahr hoffentlich ändern."

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

????????

Ein Beitrag geteilt von ???????? Caner Cavlan (@canercavlan) am

Welchen Falco-Song wünscht Du Dir am Sonntag gegen Salzburg?
Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. LASK 19 45
2. FC Red Bull Salzburg 19 44
3. SK Rapid Wien 19 35
4. RZ Pellets WAC 19 34
5. SK Puntigamer Sturm Graz 19 28
6. TSV Prolactal Hartberg 19 28
7. FK Austria Wien 19 22
8. CASHPOINT SCR Altach 19 20
9. SV Mattersburg 19 17
10. spusu SKN St. Pölten 19 16
11. FC Flyeralarm Admira 19 15
12. WSG Swarovski Tirol 19 12
» zur Gesamttabelle