Violett ist mehr... 11.02.2020, 10:12 Uhr

AUSTRIA IST KLASSE IN DER VS KENYONGASSE

Auch 2020 besuchen die Veilchen im Rahmen der Initiative "Austria ist Klasse." Schulen. Die erste im neuen Jahr war am Dienstag die Volksschule Kenyongasse in Wien-Neubau. Christian Schoissengeyr und Co-Trainer Uwe Hölzl absolvierten eine Turnstunde, gaben im Anschluss viele Autogramme und schossen einige Erinnerungsfotos.

Austria ist Klasse in der VS Kenyongasse

Die besten Bilder der Turnstunde

Eine Turnstunde der besonderen Art erlebten heute Vormittag die Schülerinnen und Schüler der Klassen 3A und 3D der Volksschule Kenyongasse im 7. Wiener Gemeindebezirk. Gemeinsam mit U7-Trainer Christian Himmer zeigten Christian Schoissengeyr und Uwe Hölzl verschiedenste Aufwärmübungen mit dem Fußball vor.

Mit Geschick sollte das Leder geführt und gestoppt werden, entweder mit dem linken oder rechten Fuß, dem Knie, der Brust, der Schulter oder auch dem Ohr. Spaß und Freude am Spiel war den Mädchen und Burschen der Lehrerinnen Christina Hirschuber und Anna Edegger von Beginn an anzumerken.

Danach gab es kleine Wettbewerbe, bei denen die neuen Austria-ist-Klasse-Armbänder als Gewinn verteilt wurden, zum Abschluss mussten sich Schoissengeyr und Hölzl den teils wuchtigen und platzierten Schüssen als Tormänner stellen. Natürlich nahmen sich der Abwehrhüne und unser Co-Trainer noch Zeit für Autogramme und Fotos, außerdem wurde der Kuscheltier-Super-Leo übergeben und sofort als Klassenmaskottchen auserkoren.

Wir besuchen auch deine Schule

Im Rahmen der Initiative "Austria ist Klasse." besuchen Spieler und Trainer von Austria Wien Schulen und Nachwuchs-Vereine. Von "normalen" Unterrichtsstunden mit Fragen aller Art über Turnstunden mit besonderen Übungen und Spaß am Sport bis hin zu Besuchen von Schul- oder Sportfesten – wir kommen auch in deine Schule.

Alle Infos und Anmeldemöglichkeiten gibt es unter fak.at/klasse – wir freuen uns, bis bald!

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 3 9
2. SK Rapid Wien 3 7
3. LASK 3 7
4. spusu SKN St. Pölten 3 4
5. WSG Swarovski Tirol 3 4
6. FK Austria Wien 3 4
7. SK Puntigamer Sturm Graz 3 3
8. SV Guntamatic Ried 3 3
9. RZ Pellets WAC 3 3
10. TSV Prolactal Hartberg 3 2
11. CASHPOINT SCR Altach 3 1
12. FC Flyeralarm Admira 3 1
» zur Gesamttabelle