Fanwelt 02.10.2019, 14:44 Uhr

ZWEI VEILCHEN IN DER NEULANDSCHULE

Unsere Initiative „Austria ist Klasse“ fand auch in dieser Woche ihre Fortsetzung. Montagfrüh besuchten Alex Borkovic und Dominik Prokop die Neulandschule in Wien-Favoriten. Diesmal stand jedoch kein Turnunterricht auf dem Programm.

Zwei Veilchen in der Neulandschule

Stattdessen besuchte unser Duo eine Berufsorientierungsstunde – und stand eineinhalb Unterrichtseinheiten lang Rede und Antwort. Die Fragen-Palette war breit gefächert: Vor allem der sportliche und schulische Werdegang interessierte die Schülerinnen und Schüler.

Nichtsdestotrotz nutzten sie auch die Gelegenheit, in die Welt unserer beiden Profis einzutauchen. „Wie geht ihr mit Autogrammwünschen auf offener Straße um?“ „Wie geht ihr mit Neidern oder mit Menschen um, die euch Erfolg nicht vergönnen?“ „Welche Auswirkungen hat euer Beruf auf das Privatleben?

Im Anschluss an die ausführlichen Antworten unserer beiden Veilchen bedankten sich zwei Schüler-Vertreterinnen mit zwei Packungen Schokolade bei unseren Spielern.

Die Organisatorin der Schule, Tanja Rosner, stellt immer wieder tolle Events in Verbindung mit der Austria auf die Beine. Auch am Sonntag ist sie mit einigen Schülern beim Heimspiel gegen Sturm vor Ort – der violette Klassenausflug steht auf dem Programm.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 5 15
2. SK Rapid Wien 5 13
3. LASK 5 10
4. SK Puntigamer Sturm Graz 5 9
5. spusu SKN St. Pölten 5 7
6. FK Austria Wien 5 7
7. WSG Swarovski Tirol 5 5
8. CASHPOINT SCR Altach 5 4
9. FC Flyeralarm Admira 5 4
10. RZ Pellets WAC 5 3
11. SV Guntamatic Ried 5 3
12. TSV Prolactal Hartberg 5 3
» zur Gesamttabelle