S.T.A.R.-Projekt 07.02.2019, 16:24 Uhr
© Manuel Ortlechner © Manuel Ortlechner

"BRITISCHER FLAIR": GENERALI-ARENA FÜR STADION DES JAHRES NOMINIERT

Das neunte Jahr in Folge wird über die internationale Website StadiumDB.com unter den schönsten neueröffneten Arenen weltweit das „Stadion des Jahres“ gewählt. Unter den Nominierten befindet sich auch die Generali-Arena, die von den Autoren der Website gutes Feedback erhält.

© Manuel Ortlechner "Britischer Flair": Generali-Arena für Stadion des Jahres nominiert

Sie zählt zu den größten Umfragen ihrer Art. Die Plattform StadionDB.com nominierte auch heuer wieder 27 aller eröffneten Stadien des Vorjahres, darunter hochmoderne Arenen, etwa aus den USA, Russland und der Türkei.

Mittendrin statt nur dabei ist die Generali-Arena – der größte Teil des S.T.A.R.-Projekts, das ebenfalls gutes Feedback erhält. Speziell hervorgehoben werden die zahlreichen einzigartigen Features der Arena. Dazu zählt neben dem Look allen voran das Nachhaltigkeitszertifikat, das die Austria dafür erhielt.

Besondere Erwähnung finden unter anderem auch der Stadion-Kindergarten, die inkludierte Tiefgarage sowie der „britische Flair“ der Arena.

Wählt Eure Top-5

Um Eure Stimme abzugeben, bedarf es keiner Registrierung auf der Plattform. Ihr müsst lediglich je einem Stadion fünf (am besten), vier, drei, zwei Sterne sowie einen Stern (=Platz 5 des Rankings) geben.

Hier geht’s zum Voting: fak.at/arenadesjahres

-241:-15:-23:-13

Frühjahrs-Countdown

Wo landet die Austria am Saisonende 18/19?