Frauenfußball 07.11.2018, 10:25 Uhr

U15-FRAUEN GLEICH DOPPELT HERBSTMEISTER!

Die beiden eigenständigen violetten Frauenteams wurden in ihren Ligen jeweils souverän Herbstmeister. Die FK Austria Wien Frauen dominierten die 2. Klasse in Wien, das offizielle U15-Team beendete die Hinrunde der Nachwuchsliga Ost in Niederösterreich sogar ohne Gegentor.

U15-Frauen gleich doppelt Herbstmeister!

Seit Sommer 2018 treten die Austria Wien U15 Frauen als erstes eigenständiges Frauenteam der Veilchen auf – und das überaus erfolgreich in gleich zwei Ligen. Denn die Frauen teilen sich in ein Erwachsenenteam, das in Wien antritt, sowie eine U15, die in Niederösterreich mitspielt, auf.

Und trotz des teilweisen großen Altersunterschieds dominierten die violetten Mädchen die 2. Klasse, liegen mit einem Spiel weniger ungeschlagen drei Zähler vor Verfolger Wiener Viktoria. Acht Siege und ein Remis sowie ein Torverhältnis von 77:5 bedeuten 25 Punkte und die Tabellenführung!

Im Nachwuchs sind die Viola Girls, deren Großteil auch das Ballsportgymnasium, die Kooperationsschule der Austria, besucht, sowieso das Maß der Dinge. In sechs Spielen feierten die Veilchen sechs Siege, 96:0 Tore sprechen Bände!

Austria Wien sucht fußballbegeisterte Mädchen

Wir suchen weitere talentierte und fußballbegeisterte Mädchen! Am Samstag, den 17. November 2018 findet von 9:00 bis 11:00 Uhr ein Sichtungstraining in der Austria-Akademie powered by Gazprom Export statt. Hier geht es zur Anmeldung.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 14 38
2. LASK 14 26
3. RZ Pellets WAC 14 24
4. SKN St. Pölten 14 23
5. TSV Prolactal Hartberg 14 21
6. FK Austria Wien 14 18
7. SK Puntigamer Sturm Graz 14 16
8. SK Rapid Wien 14 16
9. FC Wacker Innsbruck 14 15
10. SV Mattersburg 14 14
11. CASHPOINT SCR Altach 14 11
12. FC Flyeralarm Admira 14 9
» zur Gesamttabelle