Tradition 10.09.2018, 14:54 Uhr
© FK Austria Wien/Köhler © FK Austria Wien/Köhler

AUSTRIA WIEN ALLSTARS GEGEN DOMINIC THIEM'S 1. TFC VOLLER ERFOLG

Während unsere Profimannschaft am Samstag ein Benefizspiel in Prottes absolvierte, waren die neuformierten Austria Wien Allstars zugunsten der Make-A-Wish-Foundation in Bad Fischau-Brunn zu Gast. Gegner war niemand Geringerer als Dominic Thiem's 1. TFC!

© FK Austria Wien/Köhler Austria Wien Allstars gegen Dominic Thiem's 1. TFC voller Erfolg

Austria Wien Allstars - Dominic Thiem's 1. TFC FK Austria Wien/Köhler

Trumpfte Österreichs Tennis-Ass Dominic Thiem vor wenigen Tagen noch in New York bei den US Open auf, tauschte er vergangenes Wochenende den Filzball mit dem Fußball und seine Tennisschuhe gegen Rasenschuhe. Mit seinem 1. TFC traf er in Niederösterreich auf die Austria Wien Allstars.

Schon vor dem Spiel, das zugunsten der Make-A-Wish-Foundation ausgetragen wurde, waren – neben Thiem selbst – die violetten Legenden das Ziel vieler Autogramm- und Selfie-Jäger.

Am Ende stand bei viel Spaß das 'Tennis-Resultat' von 6:1 für die Veilchen auf dem Scoreboard. Paul Scharner mittels Doppelpack sowie Peter Artner, Andreas Lasnik, Andy Ogris und Michael Wagner trafen für die Allstars.

Austria Wien bedankt sich beim Veranstalter für den sehr freundlichen Empfang und die tolle Organisation. Dominic Thiem wünschen wir für die restliche Saison viel Erfolg und freuen uns bereits auf das nächste Aufeinandertreffen!

Austria Wien Allstars – Dominic Thiem's 1. TFC 6:1

Für die Allstars im Einsatz: Wolfgang Knaller, Manuel Ortlechner, Toni Pfeffer, Paul Scharner, Peter Artner, Andreas Lasnik, Günter Schießwald, Herbert Gager, Michael Wagner, Andy Ogris, Ivica Vastic, Walter Schachner und Hans Huber

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 31 49
2. LASK 31 37
3. RZ Pellets WAC 31 28
4. FK Austria Wien 31 27
5. SK Puntigamer Sturm Graz 31 24
6. spusu SKN St. Pölten 31 21
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Rapid Wien 31 32
2. SV Mattersburg 31 28
3. CASHPOINT SCR Altach 31 25
4. FC Flyeralarm Admira 31 22
5. TSV Prolactal Hartberg 31 19
6. FC Wacker Innsbruck 31 17
» zur Gesamttabelle