Profimannschaft 15.06.2018, 13:03 Uhr
© FK Austria Wien © FK Austria Wien

AUSTRIA ERÖFFNET NEUE BUNDESLIGA-SAISON IN DER GENERALI-ARENA!

Der FK Austria Wien startet in eine neue Ära und darf gleichzeitig auch die neue Saison 2018/19 feierlich eröffnen. Am Freitag, den 27. Juli um 20:45 Uhr gastiert Aufsteiger Wacker Innsbruck in der neuen Generali-Arena.

© FK Austria Wien Austria eröffnet neue Bundesliga-Saison in der Generali-Arena!

Exakt sechs Wochen vor dem Startschuss für die neue und gleichzeitig erste Saison mit zwölf Teams in der Bundesliga steht der Spielplan fest. Der Austria wird dabei eine besondere Ehre zu Teil, findet doch das erste Spiel nach der Liga-Reform im eigenen Stadion statt.

AG-Vorstand Markus Kreatschmer: "Es beginnt eine neue Zeitrechnung und wir freuen uns und sind stolz, diese mit dem ersten Spiel in der neuen Bundesliga-Saison einläuten zu dürfen. Es ist eine große Auszeichnung für unsere Arena, dass wir die Saison eröffnen dürfen!"

Innsbruck zum Auftakt, erstes Heimderby im Dezember

Es ist eine große Auszeichnung für unsere Generali-Arena, dass wir die Saison eröffnen dürfen! AG-Vorstand Markus Kraetschmer

Gegner im Auftaktspiel wird der FC Wacker Innsbruck sein, gespielt wird ausnahmsweise an einem Freitag. In der zweiten Runde gastieren wir am 5. August beim WAC, eine Woche später geht es für das Team von Thomas Letsch auswärts zu Meister RB Salzburg.

Technischer Direktor Ralf Muhr: "Die Vorfreude, die neue Saison in unserem neuen Stadion zu eröffnen, ist riesig. Es wird eine tolle und große Herausforderung gegen den Aufsteiger mit Austria-Legende Karl Daxbacher als Trainer zu starten. "

Das erste Derby der Saison steht am 15./16. September auswärts bei unserem Stadtrivalen auf dem Programm. In der Generali-Arena kommt es am 16. Dezember zum ersten Heimderby in der neuen Ära, ehe die Liga in die bis 23. Februar 2019 andauernde Winterpause geht.

Die letzte Runde des Grunddurchgangs geht am 16./17. März 2019 über die Bühne, dann gastieren die Veilchen bei Sturm Graz. Nach zweiwöchiger Pause startet dann der Finaldurchgang bestehend aus einer Meister- und einer Qualifikationsgruppe mit je sechs Teams.

Beschlossen werden diese Gruppen mit der 32. Runde am 25. Mai 2019, das UEFA-Europa-League-Playoff läuft dann noch bis 2. Juni 2019.

Hier könnt ihr den Spielplan zum Grunddurchgang 2018/19 als PDF downloaden

Die Eckdaten zum Grunddurchgang

Gegner Datum
Saisoneröffnung Wacker Innsbruck (H) 27. Juli 2018
Letzte Herbstrunde Derby (H) 15./16. Dezember 2018
Frühjahrsauftakt LASK (A) 23./24. Februar 2019
Ende Grunddurchgang Sturm Graz (A) 16. März 2019
Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 10 30
2. SKN St. Pölten 10 21
3. LASK 10 20
4. FK Austria Wien 10 16
5. RZ Pellets WAC 10 14
6. SK Puntigamer Sturm Graz 10 13
7. SK Rapid Wien 10 12
8. SV Mattersburg 10 10
9. TSV Prolactal Hartberg 10 9
10. FC Wacker Innsbruck 10 9
11. CASHPOINT SCR Altach 10 8
12. FC Flyeralarm Admira 10 8
» zur Gesamttabelle