Profimannschaft 01.06.2018, 12:46 Uhr

AUSTRIA VERPFLICHTET THOMAS EBNER

Der 26-Jährige wechselt ablösefrei von der Admira zum FK Austria Wien und unterschreibt einen Vertrag bis 2021. „Die Art und Weise, wie er den Fußball lebt, ist wichtig für unsere Mannschaft – er hat ein Riesenherz, ist eine Kämpfernatur und will immer gewinnen“, betont Sportdirektor Franz Wohlfahrt.

Austria verpflichtet Thomas Ebner

Ebner ist flexibel einsetzbar, kann linker und rechter Außenverteidiger sowie im defensiven Mittelfeld und in der Innenverteidigung spielen.

Sportdirektor Franz Wohlfahrt: „Thomas ist ein universell einsetzbarer Spieler, das brauchen wir. Ich bin davon überzeugt, dass er für diesen Schritt zur Austria bereit ist. Ich kenne den Spieler schon lange, wir hatten schon vor gut zwei Jahren ein Gespräch, damals hat es noch nicht geklappt. Umso mehr freut es uns, dass er jetzt bei uns ist.“

Thomas Ebner: „Ich bin froh, dass der Wechsel zur Austria geklappt hat, das ist für mich ein großer Schritt, die Austria ist ein Top-Verein. Ich freue mich auf den ganzen Klub, auf die Spiele und auf die Fans. Die Gespräche mit Trainer Thomas Letsch und Sportdirektor Franz Wohlfahrt waren sehr vielversprechend. Das ganze Umfeld bei der Austria ist schon große Klasse. Ich war früher auch schon oft auf der Tribüne hier im Stadion, deshalb ist der Wechsel so besonders für mich.“

Cheftrainer Thomas Letsch: „Thomas Ebner zeichnet vor allem seine extreme taktische Flexibilität aus. Er verkörpert genau das, was wir gesucht haben, nämlich den unbedingten Willen. Wir haben gespürt, dass ihn die Austria von der ersten Minute an total gereizt hat – daher sind wir auch froh, dass er sich für unser Angebot entschieden hat.“

Thomas Ebner kommt aus dem Nachwuchs der Admira und schaffte im Sommer 2012 von den Admira Juniors den Sprung in das Bundesliga-Team. In den letzten fünf Saisonen zählte er schon zum absoluten Stamm der Südstädter, führte die Mannschaft in der Vorsaison oft als Kapitän an.

Eine aktuelle Liste zu allen Zu- und Abgängen der Austria in diesem Sommer ist zu finden unter:

http://www.fk-austria.at/de/teams/transfers/

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 17 45
2. LASK 17 31
3. SKN St. Pölten 17 29
4. RZ Pellets WAC 17 26
5. FK Austria Wien 17 24
6. SK Puntigamer Sturm Graz 17 23
7. TSV Prolactal Hartberg 17 23
8. SK Rapid Wien 17 20
9. SV Mattersburg 17 19
10. FC Wacker Innsbruck 17 16
11. CASHPOINT SCR Altach 17 11
12. FC Flyeralarm Admira 17 11
» zur Gesamttabelle