Allgemeine News 30.04.2018, 16:05 Uhr

WIR GRATULIEREN DEN VIENNA D.C. TIMBERWOLVES!

Die Vienna D.C. Timberwolves, unser Kooperationsklub im Wiener Ballsportgymnasium, gewann in der zweiten Basketball-Bundesliga den Meistertitel und steigt somit erstmals in die höchste österreichische Basketball-Liga auf.

Wir gratulieren den Vienna D.C. Timberwolves!

Der Erste nach dem Grunddurchgang gewann das entscheidende Finalspiel gegen die Jennersdorf Blackbirds mit 78:61 und entschied damit die „best-of-3“-Serie mit 2:1 für sich. Zum wertvollsten Spieler der Finalserie wurde Marko Kolaric gewählt. Es war nach 2010 und 2015 der dritte Meistertitel in der zweiten Basketball-Bundesliga.

Die vom FK Austria Wien mit den Vereinen Vienna DC Timberwolves (Basketball), SV Sokol/Post (Volleyball) und Vienna Vikings (Football) gegründete erste Wiener Ballsportakademie hat mit dem Ersten Wiener Ballsportgymnasium in der Erdbergstraße ein innovatives und einzigartiges Schulangebot - dies ist ein fünfjähriges ORG, das talentierten Spielern und Spielerinnen eine optimale duale Ausbildung ermöglicht.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 18 48
2. LASK 19 37
3. spusu SKN St. Pölten 18 29
4. RZ Pellets WAC 19 28
5. FK Austria Wien 19 27
6. SK Puntigamer Sturm Graz 18 26
7. TSV Prolactal Hartberg 18 23
8. SK Rapid Wien 18 20
9. SV Mattersburg 18 19
10. FC Wacker Innsbruck 19 17
11. CASHPOINT SCR Altach 19 15
12. FC Flyeralarm Admira 19 14
» zur Gesamttabelle