S.T.A.R.-Projekt 11.04.2018, 09:30 Uhr

VIOLETTER KUNSTRASEN IN DER GENERALI-ARENA

Drei Monate vor der Eröffnung des neuen Austria-Stadions wird ein weiteres spannendes Detail bekannt. So wird die Generali-Arena nicht nur auf den Rängen Violett gehalten. Rund um den gesamten Platz wird violetter Kunstrasen verlegt.

Violetter Kunstrasen in der Generali-Arena
In Produktion: Der Bereich zwischen Fans und Spielfeld.

Die Bauphase in der Generali-Arena geht in die finale Phase. In Kürze werden – beginnend mit der Familien-Tribüne im Westen – einerseits die neuen, violetten Sitze montiert.

Andererseits wird innerhalb des Stadions die Rasenheizung verlegt (hier geht's zur Baucam) und der neue Rasen gesät. Dies ist ob des verstärkten Rasensystems zwar aufwendiger als das Verlegen eines Rollrasens, jedoch auch deutlich nachhaltiger.

Besonders spannend: Rund um das gesamte Hauptspielfeld - nur knapp hinter den Outlinien - wird violetter Kunstrasen verlegt. Der Bereich zwischen Fans und Spielfeld – dies inkludiert auch die beiden Coachingzonen sowie die Aufwärmbereiche der Wechselspieler – wird komplett in Violett gehalten.

Diese Arena hat Stil, sie ist sicher, familien- und fanfreundlich. Markus Kraetschmer

AG-Vorstand Markus Kraetschmer: "Es war der Wunsch vieler Anhänger, auch im Spielfeldbereich so violett wie möglich zu sein. Diese Arena hat Stil, sie ist sicher, familien- und fanfreundlich.“

Abo-Infos: fak.at/abo2018!

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 18 48
2. LASK 18 34
3. spusu SKN St. Pölten 18 29
4. RZ Pellets WAC 18 27
5. FK Austria Wien 18 27
6. SK Puntigamer Sturm Graz 18 26
7. TSV Prolactal Hartberg 18 23
8. SK Rapid Wien 18 20
9. SV Mattersburg 18 19
10. FC Wacker Innsbruck 18 17
11. CASHPOINT SCR Altach 18 14
12. FC Flyeralarm Admira 18 11
» zur Gesamttabelle