Bundesliga 09.04.2018, 11:18 Uhr
© Bildagentur Zolles KG © Bildagentur Zolles KG

LETSCH: „DIE MANNSCHAFT HAT ALLES FÜR DEN SIEG GETAN“

Die Austria feierte mit dem 2:0-Auswärtserfolg gegen Sturm Graz den vierten Sieg im fünften Spiel unter Cheftrainer Thomas Letsch. Auch alle direkten Konkurrenten um die Europacup-Plätze punkteten voll. Am Sonntag um 16:30 Uhr wartet nun das Heimderby. „Der Sieg gegen Sturm war extrem wichtig. Jetzt gilt es weiterzuarbeiten“, betont Letsch.

© Bildagentur Zolles KG Letsch: „Die Mannschaft hat alles für den Sieg getan“

Die besten Bilder aus Graz Bildagentur Zolles KG

Der Austria-Trainer kann mit der Leistung seiner Mannschaft beim Tabellenzweiten Sturm Graz (Video-Highlights und Stimmen zum 2:0-Sieg) sehr zufrieden sein: „In der ersten Halbzeit haben wir fast alles richtiggemacht, da waren wir extrem aggressiv, haben wir Sturm früh gestört und unser Plan ist voll aufgegangen“, schildert Thomas Letsch, der sich vor allem auch über das Auftreten seines Teams in den zweiten 45 Minuten gefreut hat:

„Weil die Mannschaft da alles für den Sieg getan hat. Da ging es darum Mentalität zu zeigen – und das haben die Jungs super gemacht. Wir haben ein tolles Spiel gezeigt und drei wichtige Punkte eingefahren, aber erreicht haben wir noch gar nichts. Für uns war es wichtig hier einen guten Auftritt hinzulegen. Das ist uns gelungen und jetzt gilt es weiterzuarbeiten.“

© Bildagentur Zolles KG "Hoffe, dass wir wieder so tolle Fans haben, die uns unterstützen"

„Freue mich riesig auf mein erstes Derby als Austria-Trainer“

In den kommenden Wochen stehen schwierige und äußerst wichtige Partien auf dem Programm. Nach dem Heimderby am Sonntag (16:30 Uhr, Happel-Stadion) gastieren die Veilchen beim LASK (Samstag, 21.04., 18:30 Uhr, TGW-Arena in Pasching). Raphael Holzhauser, Doppeltorschütze gegen Sturm und Austria-Kapitän, und ‚Sechser‘ Tarkan Serbest fehlen im Derby gesperrt.

„Aber umso wichtiger ist es, dass die anderen dann da sind. Ein Derby ist immer und für jeden etwas Besonderes. Ich freue mich riesig auf mein erstes Derby als Austria-Trainer und hoffe, dass wir wieder so tolle Fans haben, die uns unterstützen“, sagt Thomas Letsch.

Ticket-Infos zu den kommenden Austria-Spielen findest Du immer unter: tickets.fk-austria.at

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 11 31
2. SKN St. Pölten 11 21
3. LASK 11 21
4. FK Austria Wien 11 17
5. RZ Pellets WAC 11 15
6. SK Puntigamer Sturm Graz 11 14
7. SV Mattersburg 11 13
8. TSV Prolactal Hartberg 11 12
9. SK Rapid Wien 11 12
10. FC Wacker Innsbruck 11 10
11. CASHPOINT SCR Altach 11 9
12. FC Flyeralarm Admira 11 9
» zur Gesamttabelle