Austria für Österreich 13.03.2018, 14:14 Uhr
© Bildagentur Zolles KG © Bildagentur Zolles KG

DREI AUSTRIA-SPIELER STEHEN IM ÖFB-U21-KADER

Dominik Prokop, Osman Hadzikic und Petar Gluhakovic wurden von U21-Teamchef Werner Gregoritsch einberufen, Patrick Pentz ist zudem auf Abruf. Raphael Holzhauser, Tarkan Serbest und Florian Klein stehen beim A-Nationalteam für die Länderspiele gegen Slowenien und Luxemburg auf Abruf.

© Bildagentur Zolles KG Drei Austria-Spieler stehen im ÖFB-U21-Kader

Am übernächsten Wochenende (24./25.3.) hat die Austria aufgrund der Länderspielpause spielfrei. Oben genannte Veilchen sind international im Einsatz bzw. stehen auf Abruf bereit. Das ÖFB-U21-Team bestreitet zunächst gegen Dänemark (22.03., 19:30 Uhr, Wiener Neustadt) ein freundschaftliches Länderspiel, ehe ein Gruppenspiel der UEFA Euro 2019 Qualifikation auf dem Programm steht, in dem Österreich auf Mazedonien trifft (27.03., 18:00 Uhr, BSFZ-Arena).

Auf das A-Nationalteam von Teamchef Franco Foda warten zwei Freundschaftsspiele: daheim gegen Slowenien (23. März, 20.45 Uhr, Wörthersee Stadion, Klagenfurt) und auswärts gegen Luxemburg (27. März, 20.30 Uhr, Stade Josy Barthel, Luxemburg).

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 11 31
2. SKN St. Pölten 11 21
3. LASK 11 21
4. FK Austria Wien 11 17
5. RZ Pellets WAC 11 15
6. SK Puntigamer Sturm Graz 11 14
7. SV Mattersburg 11 13
8. TSV Prolactal Hartberg 11 12
9. SK Rapid Wien 11 12
10. FC Wacker Innsbruck 11 10
11. CASHPOINT SCR Altach 11 9
12. FC Flyeralarm Admira 11 9
» zur Gesamttabelle