Business 16.03.2018, 13:44 Uhr

DIE AUSTRIA BEIM SPONSOREN- UND PARTNERABEND DES BVB

AG-Vorstand Markus Kraetschmer wurde von Borussia Dortmund ins M32 am Mönchsberg über den Dächern Salzburg eingeladen. Im Rahmen des strategischen Schwerpunkts Internationalisierung konnte der Klub hier wieder wichtige internationale Kontakte knüpfen und pflegen.

Die Austria beim Sponsoren- und Partnerabend des BVB

„Wir konnten zu diesem Anlass auch gleich viele Details für unser Eröffnungsspiel klären, es wird ein Feiertag in Violett und Schwarz-Gelb“, betont Markus Kraetschmer, der sich u.a. mit BVB-Legende Norbert Dickel austauschte. Der Stadionsprecher wird am 13. Juli ebenfalls mit dem BVB zur Stadioneröffnung der Austria kommen und ins Rahmenprogramm eingebaut.

Die Region "Kitzbühler Alpen" ist seit 2011 einer von fast 30 internationalen Partnern und war ebenso zu Gast beim BVB-Sponsoren- und Partnerabend.
Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 18 48
2. LASK 18 34
3. spusu SKN St. Pölten 18 29
4. RZ Pellets WAC 18 27
5. FK Austria Wien 18 27
6. SK Puntigamer Sturm Graz 18 26
7. TSV Prolactal Hartberg 18 23
8. SK Rapid Wien 18 20
9. SV Mattersburg 18 19
10. FC Wacker Innsbruck 18 17
11. CASHPOINT SCR Altach 18 14
12. FC Flyeralarm Admira 18 11
» zur Gesamttabelle