Violett ist mehr... 13.02.2018, 09:43 Uhr

DAS NEUE CSR-SCHWERPUNKTPROJEKT DES FK AUSTRIA WIEN

Violett will Bewusstsein schaffen für die Krankheit DBA („Diamond Blackfan Anämie“) sowie für die entsprechende Forschung nach Heilungsmöglichkeiten. Zuletzt war der FK Austria Wien beim Neujahrstreffen am Institut für Molekulare Biotechnologie (IMBA) zum Thema DBA vertreten. Violett ist eben mehr...

Das neue CSR-Schwerpunktprojekt des FK Austria Wien
Leo Veilchen sorgte bei den Kindern für Unterhaltung.

Forscher am IMBA (Institut für Molekulare Biotechnologie) unter der Leitung von Prof. Josef Penninger analysieren nämlich die molekularen Ursachen dieser Erkrankung, um damit die Basis für eine Heilung zu legen.

DBA ist die Abkürzung für die schwere, bisher unheilbare und sehr seltene Krankheit „Diamond Blackfan Anämie“. Josefine und Luis – zwei Wiener Kinder, fünf und sechs Jahre alt - sind etwa davon betroffen. Ihre Körper können keine roten Blutkörperchen bilden. Sie müssen alle drei Wochen zur Bluttransfusion; ohne diese Blutspende können sie nicht überleben.

Sie werden von ihrer Familie, sowie von den Ärzten und Pflegern im St. Anna Kinderspital, dem die Spieler und Betreuer des FK Austria Wien jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit einen schon traditionellen Besuch abstatten, liebevoll und medizinisch bestmöglich umsorgt.

Das Wiener DBA-Projekt läuft über drei Jahre

Das Wiener DBA-Projekt wurde zu Jahresbeginn 2017 ins Leben gerufen und ist für drei Jahre angesetzt. Pro Jahr ist eine Finanzierung von 210.000 Euro erforderlich. Seit Projektbeginn 2017 konnten bisher 219.000 Euro gesammelt werden.

Forschung an seltenen Erkrankungen braucht die Unterstützung Vieler. Bereits mehr als 260 Spender unterstützen das Forschungsprojekt bisher.

Wir wollen unter unserer CSR-Dachmarke 'Violett ist mehr' Bewusstsein dafür schaffen und das Spendenprojekt unterstützen.

Wenn auch Du spenden willst:

Stiftung Philanthropie Österreich, Bank: Capital Bank – GRAWE Gruppe AG

IBAN: AT 45 1960 0000 1505 9413

BIC: RSBUAT2K

Verwendungszweck: Diamond-Blackfan-Anämie

Weitere Informationen zum Wiener DBA-Projekt unter: www.dba-projekt.at

Kontakt: Tel.: 01-79044-4403.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 7 21
2. LASK 7 16
3. SKN St. Pölten 7 14
4. FK Austria Wien 7 13
5. SK Puntigamer Sturm Graz 7 12
6. RZ Pellets WAC 7 11
7. SK Rapid Wien 7 9
8. TSV Prolactal Hartberg 7 6
9. FC Wacker Innsbruck 7 6
10. FC Flyeralarm Admira 7 4
11. SV Mattersburg 7 4
12. CASHPOINT SCR Altach 7 2
» zur Gesamttabelle