Bundesliga 01.01.2018, 15:29 Uhr
© Bildagentur Zolles KG © Bildagentur Zolles KG

MEISTERSCHAFT 2017/18 WURDE UM EINE WOCHE „VERLÄNGERT“

Die letzte Runde der tipico Bundesliga findet nun erst am 27.5. statt. Zum Frühjahrsstart am 4.2. müssen die Mannen von Cheftrainer Thorsten Fink gleich wieder hellwach und voll da sein, denn in Hütteldorf wartet das 325. Derby.

© Bildagentur Zolles KG Meisterschaft 2017/18 wurde um eine Woche „verlängert“

Jetzt das günstige und attraktive Frühjahrs-Abo sichern!

Da sich das ÖFB-Nationalteam nicht für die WM-Endrunde qualifiziert hat, wurden im Saisonfinish Termine, die für die Vorbereitung der Auswahl auf Russland reserviert waren, „frei“. Der Spielkalender der Bundesliga wurde daher in Abstimmung mit der FIFA und dem ÖFB „verlängert“.

Abpfiff der tipico-Bundesliga erst am 27.5. statt am 20.5.

Ursprünglich wäre die tipico-Bundesliga-Saison am 20. Mai mit der 36. Runde abgepfiffen worden. Durch die Nutzung des zusätzlichen Wochenendes entfällt nun eine „englische Woche“. Zu beachten ist, dass sich der neue Terminplan auf alle Spieltage nach dem 8. Mai auswirkt.

Den aktuellen Spielplan der Veilchen findet ihr immer unter: http://www.fk-austria.at/de/saison/gesamtspielplan/saison-2017-18/violette-spiele/

Demnach wird die 34. Runde im Oberhaus vom 8./9. Mai (Dienstag bzw. Mittwoch) auf 12./13. Mai (Samstag/Sonntag) verschoben. Runde 35 und 36, deren Spiele laut Spielbestimmungen alle an einem Tag und auch zeitgleich ausgetragen werden müssen, finden nun am 20. und 27. Mai statt.

Diese Anpassung hat zum Ziel, weniger Spieltage unter der Woche zu haben. Einerseits, um damit den Zuschauern den Stadion-Besuch zu erleichtern und andererseits, um Spielern eine bessere Regeneration im Saisonfinish zu ermöglichen.

Die neuen Termine im Überblick

  • Runde 34 (12./13.5.)
  • Runde 35 (20.5.)
  • Runde 36 (27.5.)

Betroffen von der Änderung ist auch die Relegation zwischen der ersten und zweiten Leistungsstufe wie folgt: Hinspiel 30./31. Mai bzw. Rückspiel 2./3. Juni.  

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Puntigamer Sturm Graz 20 44
2. FC Red Bull Salzburg 20 43
3. SK Rapid Wien 20 34
4. FC Flyeralarm Admira 20 31
5. LASK 20 27
6. FK Austria Wien 20 26
7. CASHPOINT SCR Altach 20 25
8. SV Mattersburg 20 21
9. RZ Pellets WAC 20 16
10. SKN St. Pölten 20 7
» zur Gesamttabelle