Akademie 06.11.2017, 11:47 Uhr

VOLLE PUNKTE-AUSBEUTE GEGEN ST. PÖLTEN

Sowohl unsere U18, als auch die U16 und U15 fuhren bei der Akademie St. Pölten jeweils Auswärtssiege ein. Speziell in zwei Partien mussten unsere jungen Veilchen viel Moral beweisen.

Volle Punkte-Ausbeute gegen St. Pölten

0:1, 1:1, 2:1, 2:2, 2:3 - die Torabfolge in einem intensiv geführtem U18-Duell mit dem besseren Ende für die Veilchen. Gleich zwei eingewechselte Spieler, Can Keles und Stefan Sulzer, konnten die Partie binnen zweier Spielminuten in Durchgang zwei noch zu Gunsten der Sekerlioglu-Mannschaft drehen.

1:0, 2:0, 2:1, 2:2, 3:2, 3:3, 3:4 - die noch dramatischere Torreihenfolge im U16-Spiel. Trotz Überlegenheit kassierte das Stary-Team nach einem Doppelschlag der Heimischen ein unerwartetes 0:2, ebenso postwendend gelang jedoch der Ausgleich noch vor der Pause. Quasi mit Pausenpfiff ermöglichten wir leichtfertig das 3:2 für die Niederösterreicher. Nach dem Seitenwechsel setzte sich jedoch die spielstärkere und ballsicherere Truppe verdientermaßen durch. Kein Spiel für Zuseher mit einer gewissen Nervenschwäche...

0:1, 0:2, 0:3, 1:3, 1:4, 2:4 - eine zwischenzeitliche 3:0-Führung der Glatzer Mannschaft war bereits nach den ersten 15 (!) Minuten bedingt durch eine perfekte Startphase gegeben. Teilweise leichtfertiges Defensivverhalten gepaart mit unzureichender Abschlussqualität ermöglichten trotz klarer violetter spielerischer Überlegenheit ein bis zum Schlusspfiff dennoch überaus spannendes Match.

In Summe sehr überzeugende spielerische und auch kämpferische Leistungen der Jungveilchen, die gegen vor allem physisch starke St. Pöltener Talente drei verdiente Siege einfahren konnten. Die Abschlussrunde der ÖFB-Jugendliga im Herbstdurchgang beschert den Violetten am kommenden Samstag, den 11.11. ab 14:00 Uhr die Heimspiele gegen die Akademieteams des WAC.

Ergebnisse:

AKA St. Pölten U18 - AKA FK Austria Wien           2:3 (0:1)                Tadic, Keles, Sulzer

AKA St. Pölten U16 - AKA FK Austria Wien           3:4 (3:2)                Radulovic 2, Macher, Orgolitsch

AKA St. Pölten U15 - AKA FK Austria Wien           2:4 (1:3)                Araz 2, Wustinger, Waldherr

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 14 38
2. LASK 14 26
3. RZ Pellets WAC 14 24
4. SKN St. Pölten 14 23
5. TSV Prolactal Hartberg 14 21
6. FK Austria Wien 14 18
7. SK Puntigamer Sturm Graz 14 16
8. SK Rapid Wien 14 16
9. FC Wacker Innsbruck 14 15
10. SV Mattersburg 14 14
11. CASHPOINT SCR Altach 14 11
12. FC Flyeralarm Admira 14 9
» zur Gesamttabelle