Bundesliga 25.11.2017, 12:00 Uhr
© Bildagentur Zolles KG © Bildagentur Zolles KG

STATISTIK ZUM AUSWÄRTSSPIEL GEGEN WAC

Die letzten zwei Pflichtspiele im November führen den FK Austria Wien in der tipico Bundesliga jeweils in die Fremde. Am Sonntag (14:00 Uhr) gastieren unsere Veilchen beim Wolfsberger AC in der Lavanttal-Arena und nur drei Tage später (Mittwoch, 18:30 Uhr) in der 17. Runde beim Schlusslicht SKN in St. Pölten.

© Bildagentur Zolles KG Statistik zum Auswärtsspiel gegen WAC

Die Ticket-Informationen zu allen Spielen bis zur Winterpause findet ihr unter: tickets.fk-austria.at

Der WAC und der SKN haben sich vor einer Woche in St. Pölten torlos getrennt. Gegen die Wolfsberger steht für uns zum Auftakt einer weiteren englischen Woche das 22. Oberhaus-Duell an. Die Violetten und die Gastgeber trennen in der Tabelle nur fünf Zähler. Beide Teams benötigen dringend Punkte.

Der Achte aus Kärnten ist schon neun Runden sieg- (seit dem Heim-2:1 gegen SKN am 26.8.) und drei Partien torlos. Unsere Violetten, die fünfmal ohne Liga-Erfolg sind, streben den ersten Dreier in der Meisterschaft seit dem Heim-2:0 gegen SCR Altach am 1.10. an.

Austria führt vor 22. Liga-Spiel gegen WAC mit 10:6 Siegen

Zuletzt siegten wir in Kärnten vor einem Jahr, am 27.11.2016 mit 3:0. Die Veilchen bauen am Sonntag nicht zuletzt auch auf ihre Auswärtsstärke: In bisher 14 Pflichtspielen der Saison gab es nur drei Niederlagen (6-5-3): Jeweils 0:3 in Altach und in Graz sowie am Donnerstag das 1:5 gegen AC Milan.

Für Violett spricht auch die Statistik der bisherigen Duelle mit den Wolfsbergern. Da stehen in der Bundesliga gegen den WAC 10:6-Siege zu Buche. Dazu schafften wir jeweils auswärts zweimal gegen die Kärntner im Cup den Aufstieg (2013 VF 2:1, 2015 HF 3:0). WAC präsentierte sich in dieser Saison heimstark, holte elf seiner 14 Punkte vor eigenem Publikum.

Statistisches und Wissenswertes

zum tipico-Bundesliga-Spiel (16. Runde) Wolfsberger AC – FK Austria Wien (Sonntag, 14:00 Uhr, Lavanttal-Arena, SR Christopher Jäger/Salzburg):

Bundesliga-Bilanz WAC – FAK (WAC erst seit 2012 erstklassig):

Gesamt 21 Spiele: 6-5-10 (25:33 Tore)

In Kärnten 10 Spiele: 4-1-5 (13:17)

In Wien 11 Spiele: 2-4-5 (12:16)

Liga-Ergebnisse 2016/17 WAC – FAK:

1:4 (auswärts/im Happel-Stadion) am 10.9.2016; Tore Prosenik (48.) bzw. Venuto (14.), Holzhauser (17.), Grünwald (26., 79.)

0:3 (heim/Wolfsberg) am 27.11.2016; Tore: Tajouri-Shradi (55.), Venuto (76.), Friesenbichler (93.)

0:3 (a/Happel-Stadion) am 11.3.2017; Tore: Sollbauer (34./Eigentor), Grünwald (54.), Kayode (81.)

2:1 (h/Wolfsberg) am 20.5.2017; Tore: Offenbacher (2./Foulelfer), Tschernegg (58.) bzw. Pires (13.)

Liga-Ergebnisse 2017/18 WAC – FAK:

2:2 (a/Happel-Stadion) am 9.9.2017; Tore: Sollbauer (23.), Orgill (92.) bzw. Klein (45.), Holzhauser (58.)

Liga-Serien gegeneinander:

Austria hat in den jüngsten sechs Duellen eine positive Bilanz (3-2-1), aber das vorletzte Treffen am 20.5.2017 in Kärnten 1:2 verloren. Davor haben wir dreimal mit drei Toren Differenz (4:1, 3:0, 3:0) gewonnen. Zuletzt verließen wir Wolfsberg mit drei Punkten am 27.11.2016 (3:0).

Aktuelle Liga-Serien:

WAC: Ist seit dem Heim-2:1 gegen SKN St. Pölten am 26.8.2017 neun Runden sieglos (0-5-4/9:15 Tore) und drei Partien torlos (0:2 Sturm, sowie 0:0 bei Admira und in St. Pölten). Zuletzt traf Offenbacher am 21.10. beim 2:3 in Altach per Elfer in Minute 90.

FAK: Wartet seit fünf Runden (0-1-4/5:12) oder seit 1.10. (Heim-2:0 gegen SCR Altach) auf einen Dreier, nachdem man vorher acht Runden ungeschlagen (5-3-0) war. Auswärts in 13 Pflichtspielen (vor dem Milan-Match) nur zweimal (6-5-2) verloren, beide Male in der Liga (je 0:3 in Altach und Graz).

Aktuelle Tabellenplatzierungen:

WAC: gesamt 8. Rang (3-5-7/15:21 Tore/14 Punkte) bzw. heim 7. Rang (3-2-2/7:7/11)

FAK: gesamt 6. Rang (5-4-6/26:25/19) bzw. auswärts 4. Rang (2-3-2/10:12/9)

Liga-Bilanz von Cheftrainer Thorsten Fink (seit Sommer 2015):

Gesamt 87 Spiele: 42-15-30 (163:123 Tore) 141 Punkte

Heim 44 Spiele: 21-7-16 (82:63) 70

Auswärts 43 Spiele: 21-8-14 (81:60) 71

Liga-Bilanz von Thorsten Fink gegen WAC:

Bisher in 9 Spielen (5-2-2/16:7) 17 von 27 Punkten geholt

2:0 (a), 1:0 (h), 0:2 (a), 0:0 (h); 4:1 (h), 3:0 (a), 3:0 (h), 1:2 (a); 2:2 (h)

Liga-Tore:

WAC (15 Treffer durch 7 Schützen): 7 Gschweidl, 3 Orgill, je 1 Offenbacher, Quedraogo, Sollbauer, Topcagic, Wernitznig,

FAK (26/10): 7 Friesenbichler, je 5 Holzhauser, Pires, 3 Monschein, je 1 Alhassan, Klein, Lee, Prokop, P. Zulj (Sturm Graz/Eigentor), Maier (Admira/Eigentor)

Liga-Assists:

WAC: je 2 G. Nutz, Orgill, Topcagic, je 1 Flecker, Offenbacher, Gschweidl, Wernitznig, Zündel, Rabitsch

FAK: je 4 Holzhauser, Friesenbichler, Pires, je 2 De Paula, Tajouri-Shadri, je 1 Gluhakovic, Martschinko, Monschein, Prokop, Salamon

Liga-Kopftore:

WAC: 3 erzielt (Gschweidl, Orgill, Quedraogo) bzw. 5 kassiert

FAK: 2 erzielt (Friesenbichler 2) bzw. 5 kassiert

Liga-Jokertore:

WAC: 2 (Orgill 2)

FAK: 4 (Monschein 3, Prokop)

Liga-Tore in ersten 15 Minuten:

WAC: 0 erzielt bzw. 1 kassiert

FAK: 1 erzielt (Holzhauser) bzw. 2 kassiert

Liga-Tore in letzten 15 Minuten (ab 76. plus Nachspielzeit):

WAC 7 erzielt bzw. 1 kassiert (Liga-Bestwert)

FAK: 11 erzielt (Liga-Bestwert) bzw. 7 kassiert

Liga-Tore nach Spielhälften:

WAC: 3 in erster und 12 in zweiter Hälfte erzielt bzw. 10/11 kassiert

FAK: 8/18 erzielt bzw. 9/16 kassiert

Liga-Standardtore:

WAC: 3 erzielt (1 Elfer, 1 nach Freistoß, 1 nach Corner) bzw. 7 kassiert (2 Freistöße, 2 Kopf nach Freistoß, 1 nach Freistoß, 1 Kopf nach Corner, 1 nach Corner)

FAK: 9 erzielt (3 E., 2 F., 1 K.n.F., 1 n.F., 2 n.C.) bzw. 6 kassiert (1 E., 1 F., 1 n.F., 1 K.n.C., 2 n.C.)

Liga-Elfer:

WAC: 1 von 1 verwandelt (Offenbacher) bzw. 0 aus 2 kassiert

FAK: 3 von 3 verwandelt (Holzhauser 3) bzw. 1 aus 2 kassiert

Liga-Ausschlüsse:

WAC: 2 (Zündel rote Karte, Quedraogo gelbrote Karte)

FAK: 1 (Pires rote Karte)

Liga-Einsätze:

WAC (bisher 22 Spieler aufgeboten): je 15 Gschweidl (achtmal aus- und einmal eingewechselt), Rnic (1 a), je 14 Flecker (5 a/1 e), Topcagic (5 a/9 e), Wernitznig (2 a/6 e), je 13 M. Leitgeb (2 a/6 e), G. Nutz (2 a), je 12 Offenbacher (3 a), Zündel (2 a/1 Rote)

FAK (27): 15 Friesenbichler (5 a/3 e), 14 Pires (1 a/1 Rote), je 13 Holzhauser (2 a), Tajouri-Shradi (6 a/1 e), Prokop (8 a/2 e), Monschein (9 e), 12 Serbest (2 a), je 11 Kadiri (2 e), Salamon (3 a/ 3 e), je 10 De Paula (2 a/6 e), Westermann (2 a)

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Puntigamer Sturm Graz 20 44
2. FC Red Bull Salzburg 20 43
3. SK Rapid Wien 20 34
4. FC Flyeralarm Admira 20 31
5. LASK 20 27
6. FK Austria Wien 20 26
7. CASHPOINT SCR Altach 20 25
8. SV Mattersburg 20 21
9. RZ Pellets WAC 20 16
10. SKN St. Pölten 20 7
» zur Gesamttabelle